WebseitenTipp: romain-laurent.com


Liebe Leute,

Gerade eben durchsurfte ich die Weiten des Internets und bin schlussendlich auf die wortwörtlich “schräge” Webseite des Fotografen Romain Laurent gestoßen. Der französische Fotograf machte sich (laut Internetrecherche) in den letzten Jahren mit seinen kreativen Bildern und dem dazu passenden Humor einen durchaus bekannten Namen, sodass er unter anderen von Nissan und Microsoft für Werbeaufträge engagiert wurde. In seiner neuesten Serie, welche auf den klingenden Namen “Tilt” hört, gibt er der Umschreibung “Schräglage” eine ganz neue Bedeutung. Ob die Personen auf den Bildern allerdings im Nachhinein erst mit Photoshop angepasst worden sind oder eine Art Haltevorrichtung gegeben war, welche dann wegretuschiert wurde, überlasse ich eurer Fantasie :-)

 

 

Aber auch die Fotoserie “Tas” (zu Deutsch “Haufen”) gefällt mir äußerst gut, wobei ich vor allem die Mimik der stehenden Einzelpersonen durchaus amüsant finde.

Quelle: romain-laurent.com

  1. […] den französischen Fotografen Romain Laurent, der u.a. wortwörtlich schräge Ganzkörperporträts macht, habe ich vor etlichen Jahren das letzte Mal berichtet. Als ich neulich wieder auf seiner […]

    Antworten

  2. […] waren seine schrägen Ganzkörperportraits, die mich im September 2009 auf ihn aufmerksam gemacht haben. Vor fast einem Jahr landete ich […]

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: