Gerüchteküche: Canon 60D, Nikon 700s oder Nikon D4?


Da man immer wieder was hier und was dort liest, aber es selten auf einem Haufen, dachte ich, ich schreib euch mal eine kleine Zusammenfassunge an Dingen, die euch demnächst in der Welt der Fotografie. Vielleicht liegt es daran, dass ich Gerüchte mag ;)

Canon:

Es wird gemunklt,  dass zur Photokina im Herbst eine EOS 60D präsentiert wird. Die geschätzten Spezifikationen sehen wie folgt aus:

  • 18 Megapixel APS-C Sensor
  • ISO-Bereich bis 25600 (+ 1 Stufe gegenüber der 7D)
  • 11 Punkte Autofokus  (Neuentwicklung)
  • HD-Videomodus (aus der 550D + 1080p und 720p crop – modes)
  • Serienbildgeschwindigkeit von 6,5 Bilder pro Sekunde
  • 98 Prozent Sucher
  • geschätzter Preis von rund 1300 Euro

Des Weiteren, um bei Canon zu bleiben, steht das Gerücht, dass Canons Objektivpark einer Modellpflege unterliegen soll. So wird von einem 50mm f1,2L II und einem 85mm f1,2L III geredet, welche einen verbesserten Autofokus und eine neue Vergütung der Gläser erhalten sollen. Außerdem einem 135mm f1,2L IS, welches um den Bildstabilisator erweitert werden soll und ebenfalls eine neue Glasvergütung erhält.

Nikon:

Aus der Welt Nikons hört man allerdings weniger Neues. Es wird spekuliert, dass demnächst der Nachfolger der D700, die D700s (oder auch D800/D900) erscheinen wird. Grund zur Annahme ist ein Käufer, welche sich die D700 bestellen wollte, die jedoch nicht konnte, da diese im System als Auslaufmodell gekennzeichnet war. Auch das Bild vom Batteriegriff sieht danach aus. Leider ein sehr wackeliges Gerücht.

Auf Nikonrumors konnte man von einer D4 lesen, die ersten Designvermutungen gibt es auch schon.

  1. […] Brachne, vor einer großen Messe tauchen immer wieder Gerüchte auf. Mit der anstehen Photokina (ich berichtete) steht in der Fotobrachne sogar die Wichtigste und Größte an. Das es sich um Canon dreht, erkennt […]

    Antworten

  2. […] wir bei Nikon, über welche in letzter Zeit eine menge Gerüchte um neue Kamera-Modelle auftauchen. Diesmal handelt es sich um eine D8000, welche das Nachfolgemodell […]

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: