Die verrückte Welt der Apple-Gadgets: Die iDSLR


Apple`s Welt ist schon eine Besondere. Die neuesten Gerüchte drehen sich um eventuelle Firmeneinkäufe mit den von Apple zur Verfügung gestellten 51 Milliarden Doller. Unter anderem hat Steve Jobs wohl Interesse an Sony gezeigt. Wird es also doch bald eine iDSLR geben? Der Begriff ist zumindest schon das ein oder andere Mal im Internet zu lesen und ein erstes, wenn auch nicht sehr ernst gemeintes, Konzept gibt es auch schon.

Dass es Apple immer wieder gelingt Produkte auf den Markt zu bringen, die keiner braucht, aber jeder besitzen will, haben sie schon oft bewiesen. Vielleicht irre ich mich in dem Punkt aber auch und der bedarf einer Kamera aus dem Hause Apple ist größer als geahnt. Zumindest sind einige iPhone-User ständig am basteln, so gibt es schon unzählige Objektiv-”an”-sätze. Wie auf dem Bild zu sehen, kann man allerdings mittels Vorrichtung auch richtige Objektive vor das iPhone anbringen.

Ein dementsprechendes App names iDSLR scheint auch in Entwicklung zu sein. Zum Download konnte ich es allerdings nicht finden. Sollte Apple sich wirklich Sony aneignen, hätten sie wohl einen Status auf dem Multimedia-Markt, welcher sie unerreichbar machen sollte. So abschreckend das klingt, so gespannt bin ich darauf.

Vielleicht sollte ich mich auch einmal in die Garage setzen und anfangen etwas zu basteln ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: