Workshop: DSLR Grundlagen


Sigma ist ja bekannt für die Workshops, welche sie oft mit entsprechendem Themenschwerpunkt anbieten. Oftmals müssen dafür allerdings gewisse Vorraussetzungen erfüllt sein. Dieses Mal bietet Sigma einen Workshop an, welcher genau jene Zielgruppe anspricht, welche diese Vorraussetzungen nicht erfüllen: Die Einsteiger

Harald Bauer zeigt den Teilnehmern in zwei Tagen was man alles mit der eigenen Kamera anstellen kann. Belichtungsmessung, Zusammenspiel von Verschlusszeit und Blende, Scharfeinstellung und Tiefenschärfe, Weißabgleich, gestalterischer Einsatz verschiedener Objektivbrennweiten, Perspektive im Bild, kompositorische Elemente. Das Können der Kamera verbunden mit fotografischen Grundlagen. Verdeutlicht werden diese an Beispielen, welche zeigen, was man wann tut oder auch nicht.

Mag es noch so viele Bücher und Internetseiten geben, so ist und bleibt ein Handfester, echter Workshop doch wohl die Beste Variante, ein Handwerk, und das ist die Fotografie nunmal im Ursprünglichen Sinne, zu erlernen.

Vorraussetzungen:

  • Eigene DSLR

Zusammenfassend:

  • 02. Juli, 9.30 – 17.00 Uhr / 03. Juli 9.30 – 16.00 Uhr
  • Lufthansa-Hotel, in Seeheim bei Darmstadt
  • Dozent: Harald Bauer
  • 299€ exkl. Übernachtungen (inkl. Unterlagen, alkoholfreien Getränken und Mittagessen)
  • optionale Übernachtung im Lufthansa Hotel: 75€
  • zahlreiche Objektive, Stative und Software wird zur Verfügung gestellt
  • mindestens 6/ maximal 10 Teilnehmer

Den Teilnehmern wünsch ich viel Spaß und ein angenehmes Wochenende mit vielen neuen Erkenntnissen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: