Photokina Fotowettbewerb zum Thema “Faszination E-Sport”


Wie ich gerade auf Fotocommunity.de gelesen habe, veranstaltet die Photokina, eine der wichtigsten Messen in Sachen Fotografie, zusammen mit der Gamescom, der Electronic Sports League (ESL) und eben der Fotocommunity einen Fotowettbewerb zum Thema “Faszination E-Sport”. Der Gesamtwert aller Preise beläuft sich auf rund 11.000€, den interessantesten, aber auch teuersten Part wird hierbei wohl Sigmas nagelneues Flaggschiff ,die SD1, übernehmen.

Man soll im Bild den Spaß am Spielen von E-Sports zeigen. E-Sports beschreibt das Spielen am Computer in Gemeinschaft.

Wer mitmachen möchte um sich so die Chance auf einen wirklich attraktiven Hauptpreis zu sichern, der sollte sein Bild bis zum 18. Juli 2011, 16.00 Uhr auf der Wettbewerbsseite der Fotocommunity hochladen. Aber nicht nur der Hauptpreis scheint attraktiv. Auch der Gedanke daran, dass die zehn besten Bilder auf der Gamescom ausgestellt werden, welche im Schnitt 250.000 Besucher hat.

Neben der SD1 gibt es drei Nintendo 3DS, ein Olympus PEN E-PL2 Kit (14-150mm), zwei Tamrom Reisezoom-Objektive (18-270mm VC PZD und 70-300mm VC USD) und weiteren Preisen zu gewinnen.

Früh mitmachen lohnt: Denn bis zum 18. Juli werden die Bilder über Uservotings bewertet. Erst danach gehen 100-200 Bilder zur Jury, welche dann die Gewinner ermittelt. Also:

Mitmachen lohnt,  es sind tolle Preise und es gibt nichts zu verlieren :)

BTW: Die nächste Photokina findet vom 18. bis 23. September 2012 in Köln statt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: