Samyang/Rokinon: Tilt-Shift-Objektiv geplant


Rokinon kannte ich bis dato zwar nicht wirklich, habe nach kurzer Recherche aber auch nicht das Gefühlt, dass ich etwas verpasst habe. Bei Samyang allerdings hat man in den letzten Jahren eine qualitative Verbesserung gemerkt. Zwar bieten sie nicht den Komfort eines Objektivs der “großen” Hersteller, wie z.B. Autofokus, sollen von der Abbildungsleistung aber  brauchbar sein – und das zu einem bezahlbaren Preis.

Rokinon und Samyang wiederum arbeiten oft zusammen, bzw vertreibt Rokinon Samyang-Objektive unter eigenem Namen. Dies kann man am 85mm F1.4 oder auch am 8mm Fisheye erkennen. Ich denke es wird eine Kooperation sein, wie auch mit Walimex.

Auf Facebook wurde nun bei Rokinon angefragt, ob die Chance auf ein Tilt-Shift-Objektiv besteht. Es wurd geantwortet, dass bereits daran gearbeitet wird. Wenn dem wirklich so ist und die Qualität entsprechend gut ist, dann könnte sich diese Linse ganz gut durchsetzen. TS-Objektive von Canon, Nikon und Schneider-Kreuznach liegen preislich bei 1.500€ und höher. Für ein Objekiv, welches man wohl nicht im täglichen Gebrauch hat nicht gerade wenig.

Da bei einem solchen Objektiv ohnehin kein Autofokus nötig ist, muss man an dieser Stelle nichtmal Abstriche machen. Aber ich bin auch gespannt, zu welchem Preis das Objektiv verkauft wird. Denn ein “Billighersteller” ist Samyang schon lange nicht mehr.

  1. […] vor fast genau einem Jahr habe ich berichtet, dass Samyang die Hersteller der Tilt-Shift Objektive, die da aktuell Canon, Nikon und Schneider […]

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: