Tipp: Wie weit darf Bildbearbeitung gehen?


english_language

Heute habe ich einen sehr interessanten Artikel auf kwerfeldein.de entdeckt: „Wo fängt Bildbearbeitung an und wo hört sie auf?“ Die gesamte Redaktion diskutiert über die Grenzen der Bildbearbeitung, über den Punkt an welchem aus harmloser Retusche Manipulation wird. In einer Zeit wo wir uns zu einem nicht zu unterschätzenden Teil unsere Meinung über Fotos bilden oder von diesen ausgehend gewisse Vorstellungen oder Ideale übernehmen, muss man sich zwangsläufig mit diesem hoch interessanten Thema auseinandersetzen.Unbenannt

Screenshot: kwerfeldein.de

Wie weit darf Bearbeitung gehen? Mir persönlich, und diese Einstellung wird von vielen Redakteuren geteilt, ist es Jacke wie Hose, wie weit ein Landschafts-, Architektur- oder Makrofotograf seine Bilder bearbeitet. Erlaubt ist, was zu interessanten und schönen Ergebnissen führt. Es soll dem Künstler selbst überlassen sein, wo er die Grenze zieht. Anders ist es aber, wenn Fotografie höheren Zielen dient. Wenn ich auf Bilder angewiesen bin, um mich zu informieren, erwarte ich, dass Ereignisse realitäts- und wahrheitsgetreu abgebildet werden. Ästhetische Aspekte sollten in solchen Fällen eine untergeordnete Rolle spielen. Ähnlich ist es wenn Bilder das Potential haben den Begriff von Schönheit und das Selbstwertgefühl unzähliger Menschen negativ, teils extrem, zu beeinflussen. Auch hier sollte man sich als Fotograf, oder allgemein als Verantwortlicher, Fragen, was man da überhaupt tut. Ich blende mittlerweile mit Photoshop-Magie versehene Cover- und Werbe-Bilder automatisch aus. Es sind eher Unternehmen, wie z.B. Dove, die mit natürlicher Schönheit meine Aufmerksamkeit erregen.

  1. … und passend dazu ( mal wieder ) die Klopperei um das Siegerfoto des World Press Photo Award : http://www.extremetech.com/?p=155617

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: