Bildqualitätsvergleich: Sigma DP2 Merrill vs DP3 Merrill (15 Megapixel Bilder!)


english_language

Vor einigen Wochen hat mich ein Leser gebeten einige DP3M-Fotos in voller Größe (15MP) hochzuladen. Statt nur dieser Bitte zu folgen, habe ich gleich einige Backsteinwand-Fotos sowohl mit der DP3M als auch mit der DP2M gemacht, und die meiner Meinung nach interessantesten Bilder, die ich mit beiden Kameras im Laufe der Zeit aufgenommen habe in voller Größe hochgeladen. Das Objektiv der DP2M ist bekannt für seine Schärfe und Auflösungsvermögen, es bot sich daher an das 50er der DP3M gegen die erstklassige Normalbrennweite antreten zu lassen.

Unbenannt

Als erstes sind die Backsteinwand-Fotos dran, die von einem Stativ aus mit beiden Kameras aufgenommen wurden. Ich habe mich bemüht den Ausschnitt so ähnlich wie möglich hinzubekommen. Einfach die Bilder anklicken um auf Flicker zu gelangen, dort auf die drei horizontalen Punkte klicken und „Alle Größen anzeigen“ auswählen. Danach auf „Original“ klicken. Et voila! 🙂

15 Megapixel volle Größe /// Full Size DP3M, f2.8

15 Megapixel volle Größe /// Full Size

DP2M, f2.8

15 Megapixel volle Größe /// Full Size

DP3M, f5.6

15 Megapixel volle Größe /// Full Size

DP2M, f5.6

15 Megapixel volle Größe /// Full Size

DP3M, f8

15 Megapixel volle Größe /// Full Size

DP2M, f8

Als nächstes Fotos bei Naheinstellgrenze. Was sofort auffällt ist die viel bessere Makro-Eignung der DP3M.

15 Megapixel volle Größe /// Full SizeDP2M

15 Megapixel volle Größe /// Full Size

DP3M

Weiter geht’s mit älteren Bildern in voller Größe. Besonders die Katzen scheinen auf Flickr beliebt zu sein. 😉
15 Megapixel volle Größe /// Full Size15 Megapixel volle Größe /// Full Size15 Megapixel volle Größe /// Full Size15 Megapixel volle Größe /// Full Size15 Megapixel volle Größe /// Full Size15 Megapixel volle Größe /// Full Size15 Megapixel volle Größe /// Full Size15 Megapixel volle Größe /// Full Size15 Megapixel volle Größe /// Full Size15 Megapixel volle Größe /// Full Size Und zum Schluss einige Neue mit der DP3M. Ebenfalls in voller Größe.
15 Megapixel volle Größe /// Full Size15 Megapixel volle Größe /// Full Size15 Megapixel volle Größe /// Full Size15 Megapixel volle Größe /// Full SizeHoffe das hat dem einen oder anderen weitergeholfen.

Weitere DP2M-Fotos findet ihr auf Pinterest oder im Flickr-Album. Weiter DP3M-Fotos findet ihr ebenfalls auf Pinterest oder im Flickr-Album. 🙂

  1. […] Das Objektiv scheint ähnlich gut zu sein, wie die exzellente Normalbrennweite der DP2M. Die Schärfe des 50ers ist um ein kleines bisschen schlechter als die des 30ers, dafür verzeichnet das Erstere weniger – beide vignettiern ähnlich stark. Das 50er scheint auch weniger kontrastreich zu sein, wenn man sich die RAWs in Sigma Photo Pro anschaut. Das kann man deuten wie man möchte, mir persönlich ist es lieber wenn eine Makro- bzw. Portrait-Linse gemäßigter Abbildet. Die steilere Kontrastkurve passt zu den typischen Motiven des 30ers einfach besser. Weitere DP3M-Fotos findet ihr auf Pinterest oder im Flickr-Album. […]

    Antworten

  2. Jau, so in voller Größe kann man die Leistung schon besser einschätzen. Immerhin kauft man ja so ein Teil, um eben bis hin zu 100% Freude zu haben – im Gegensatz zu den Ergebnissen anderer Kameras am Markt. Ich find auch trotz der Welle, das Tiefpassfilter wegzulassen und mehr Moiré in Kauf zu nehmen, sind keine wirklichen Alternativen zum Foveon auf dem Markt. Umso mehr zeigt der Sensor natürlich die Schwächen einer Optik … und da muß man wohl sagen, das 30er der DP2M ist immer noch ungeschlagen. Alle drei sind ihr Geld wert, da sie unterschiedlich eingesetzt werden, aber DP1M und DP3M sind offen deutlich nicht randscharf. Und Streifenrauschen haste wie ich auch mal mehr mal weniger. Ist nicht alles tip top im Sigmalager, aber wie bereits erwähnt eben doch alternativlos. Viel Freude mit den zweien (2M, 3M)!

    Antworten

    1. Vielen Dank, werde ich auch weiterhin haben. 🙂
      Alternativen gibt es soweit keine. Ich dachte, als Fuji den Xtrans-Sensor vorgestellt hat, dass sie vielleicht die ersten sein werden, denen es gelingt den Foveon abzulösen. Dazu ist es aber nicht gekommen. Der Xtrans ist zwar von der Empfindlichkeit und Rauscharmut her nett, aber von der angeblichen Schärfe sieht man wenig, und das trotz fehlendem Tiefpassfilter. Bleibt also zu hoffen, das Sigma weiter am Foveon arbeitet und das Rauschen reduziert. Könnte man den jetztigen Foveon bis ISO1600 bedenkenlos und bis ISO6400 mit Abstrichen nutzen, wäre das unglaublich. Sowas wünsche ich mir. 🙂

      Bzgl. der Optiken hast du recht. Das 30er, obwohl Normalbrennweite, ist das schärfste.

      Antworten

  3. Ich steige jetzt auch auf die DP2M von der DP2S um…da ich hauptsächlich die DP2M genauso wie meine DP1S, DP2S bei ISO100 verwende,
    ist mir die HighISO Leistung eigentlich egal. 🙂 Schöne Fotos, Lars. Der Foveon Look war halt schon immer etwas Besonderes.

    Antworten

    1. Danke Marc!
      Und wie zufrieden bist du mit der DP2M? Mir macht der schnellere AF und die 3x Auflösung sehr viel Spaß. 🙂

      Antworten

  4. Winfried Heidl 3. Dezember 2015 um 16:56

    Es ist schön das sich hier viele zu Wort melden und ihre Erfahrungen mit den Sigma DP s schreiben, prima. Wertvoll sind natürlich nur jene die von Besitzern kommen, Spekulationen taugen nichts und werden der Sigma nicht gerecht. Es gibt ja viele gute , schnelle und mit Nowhow voll gestopfte Kamaras, habe selbst einige davon in Betrieb. Doch glücklich machen erst die Gemälde der Sigma s . Die Kameras belohnen mit Emotionen die es leider keine andere kann. Früher war es üblich bei Gruppenaufnahmen mit der Plattenkamera einige Sekunden still zu stehen. Niemand fand das zu langsam, nur heute soll es schneller gehen, 30 Bilder pro Sekunde und jede Bewegung wird festgehalten, aber macht es und glücklich? Ich für meine Person bin froh und dankbar das Sigma mir Kameras für Fotos zum Träumen macht. Bin gespannt was noch kommt.

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: