Für die Schmuck liebenden Fotografen: Ringe und Armreife aus Teilen ausgeschlachteter Kameras und Objektiven


english_language

Ich weiß nicht ob es an Smartphone-Kameras, populären Sozialnetzwerken, wie Instagram, oder am Retro-Trend liegt, aber Fotografie scheint in den vergangenen Jahren stark an Popularität gewonnen zu haben. Früher war sie, womöglich weil es an sozialer Interaktion mangelte, kein besonders angesagtes Hobby. Man konnte Fotos nicht so einfach mit anderen Teilen und schon gar nicht stundenlang in Foren mit hunderten von Leuten über Ausrüstung, Bildaufbau und Bildbearbeitung diskutieren. Fotografen wurden früher für Alleingänger und komische Vögel gehalten, die viel zu viel Zeit in der Dunkelkammer verbringen. 😉 Neuerdings gilt Fotografie als cool und natürlich möchten viele, die sie als Hobby betreiben, sich als Fotografen zu erkennen geben.

Dass dieser Bedarf längst erkannt wurde, belegen Produkte und Accessoires, deren Sinn einzig darin liegt der Welt mitzuteilen, dass man sich für Fotografie interessiert. Wie etwa diese bunten Designs von PimpYourCamera, LensMug Kaffeebecher oder der Toilettenpapierhalter Polaroll. Leider sind die meisten dieser Produkte und Accessoires verspielte Aufmerksamkeitsmagneten, die als verzweifeltes Gesuch nach Aufmerksamkeit interpretiert werden können. Aber auch für diejenigen, die sich auf eine dezentere Art als Fotografen zu erkennen geben wollen, gibt es mittlerweile etwas Passendes. Ich würde mir nie bunte „Skins“ für meine Kameras kaufen, aber die unten zu sehenden Ringe und Armreife, die der Hersteller CamerBands aus Teilen ausgeschlachteter Kameras und Objektiven fertigt, finde ich sehr interessant. 🙂

il_fullxfull.697055321_fw6y © CameraBands

il_fullxfull.699710756_nx5w il_fullxfull.699834369_sbec il_fullxfull.699835633_kn81 il_fullxfull.701276208_r8d0-1 il_fullxfull.701277068_mxe7 il_fullxfull.701278730_3yb0

© CameraBands

Weitere Infos findet ihr in diesem Artikel von PetaPixel über CameraBands und auf MadeBySDPNT.

  1. Schön sind sie ja, trotzdem denke ich, das so etwas nur für wirklich Foto-Verrückte etwas ist.

    Antwort

    1. Schön sind sie ja, trotzdem denke ich, das so etwas nur für wirklich Foto-Verrückte etwas ist.

      😉

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: