„Squirrelismo“: die lustigen Eichhörnchen-Fotos von Max Ellis


english_language

Heute beim Surfen im Internet habe ich „Squirrelismo“ entdeckt – eine lustige Fotoserie vom britischen Fotografen Max Ellis. Die Fotoserie dreht sich zwar, wie man bereits dem Name entnehmen kann, um Eichhörnchen, jedoch nicht um die gewöhnliche Gattung der Nüsse liebenden Baumtierchen. Schenkt man den Fotos Glauben, sind Ellis‘ Motive untypisch schlau – Gitarre spielen und mit Hanteln trainieren sind nur einige der Freizeitaktivitäten, denen sich Ellis‘ pelzige Nachbarn regelmäßig widmen. Wie unschwer zu erraten und wie Ellis im Gespräch mit den Redakteuren von Petapixel offen zugegeben hat, ist kein einziges Foto aus der Fotoserie echt. Allerdings handelt es sich dabei nicht etwa um Photoshop, sondern um eine in der heutigen Zeit selten gewordene Art von „Schwindel“, bei der Leckerli und verschiedene Tricks aus dem Puppentheater zum Einsatz kommen. 😉 Und wie beim Theater baut Ellis vor jedem Shooting in seinem Garten eine kleine „Bühne“ auf. Nachdem die Sonnenblumenkerne verstreut und die „Requisite“ mit Erdnussbutter beschmiert sind, ist es jedes Mal nur noch eine Frage der Zeit, bis die Truppe auf der „Bühne“ erscheint. 😉

Squirrelismo-Max-Ellis-1

© Max Ellis

Squirrelismo-Max-Ellis-2 Squirrelismo-Max-Ellis-3 Squirrelismo-Max-Ellis-4 Squirrelismo-Max-Ellis-5

© Max Ellis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: