Einzigartige Bilder von Andreas Lie


 woods2

Andreas Lie erlangte vor allem durch seine Doppelbelichtungsserie „Norwegian Woods“ internationale Anerkennung und Bekanntheit. Bei dieser wunderschönen Serie sind Tiere zu sehen, die mit der norwegischen Landschaft verschmelzen.  Verschneite Berge und dichte Tannenwälder werden zum Fell der in der Gegend ansässigen Wildtiere wie etwa Wölfe, Füchse oder Rehe.

Die meisten Bilder des 25jährigen Künstlers, der zurzeit in Bergen, Norwegen, studiert, spiegeln seine tiefe Wertschätzung und Verbundenheit mit der Natur wieder.

In einem Interview mit der Seite juniqe verrät der Künstler, dass die meisten seiner Arbeiten in Kooperation mit anderen, vor allem Fotografen entstehen, die ihm Fotos zur Bearbeitung zur Verfügung stellen. Für alle, die ein paar persönliche Details zum Künstler und seiner Arbeit erfahren möchten, kann ich einen Blick auf die folgende Seite empfehlen:

www.juniqe.com/highlights/story/happy-hour-with-andreas-lie_988398

Anbei findet ihr einen Auszug aus den Bildern der Serie „Norwegian Woods“ und ein paar Bilder aus Lies „Aurora Borealis“ (was so viel bedeutet wie Polarlicht).

Die beiden Serien sind aber längst nicht alle sehenswerten Arbeiten des Künstlers. Ein Blick auf seine Homepage www.andreaslie.com oder auf seine Instagram.Seite www.instagram.com/artworkbylie zahlt sich auf jeden Fall aus!

light1light2light3light4light5woods1woods3woods4woods5woods6

Fotos: Andreas Lie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: