Das tote Meer – Drohnenbilder von Tzvika Stein


Das Tote Meer. Vielleicht liegt es am unheilvoll klingenden Namen oder an der Tatsache, dass Leute darin wie durch Magie einfach treiben. Als Kind jedenfalls hat mich das Tote Meer auf wunderbar schauerliche Art und Weise fasziniert. Freunde oder Verwandte, die schon dort waren, habe ich immer darum gebeten, mir zu sagen ,wie es war, und die meist wenig abenteuerlichen Antworten durch meine eigenen Vorstellungen vom Toten Meer ersetzt.

Als ich dann älter wurde und sich mir auch die Logik der Physik erschloss, hat das Tote Meer etwas an seiner mystischen Anziehungskraft auf mich verloren. Die Schönheit dieses Naturwunders jedoch fasziniert mich auch als Erwachsene noch und das schwerelose Treiben durch das Salzgewässer war für mich weniger langweilig als für jene, die mir als Kind davon erzählt haben.

Als ich vor einigen Tagen die Fotos von Tzvika Stein entdeckt habe, hat mich dieses Meer wieder völlig in seinen Bann gezogen. Der Landschaftsfotograf reist regelmäßig zum Toten Meer und bringt seit einiger Zeit seine Drohne mit auf diese Ausflüge. Seine Drohnenbilder sind atemberaubend, auch aufgrund der zahlreichen verschiedenen Farbnuancen, Strukturen und Senklöcher, die darauf zu sehen sind.

Diese jedoch sind zum Teil nur erkennbar, weil das Tote Meer kontinuierlich sinkt. Es trocknet aus und wird wahrscheinlich in nicht allzu ferner Zukunft völlig verschwinden. Ursachen dafür gibt es einige, mitunter auch, wenig überraschend, vom Menschen verursachte Gründe. So wird zum Beispiel das Wasser am Hauptzufluss Jordan fast völlig abgepumpt und Unternehmen, die rund um das Meer angesiedelt sind, tragen ebenso ihren Teil dazu bei. Inzwischen gibt es außerdem einige Versuche, das Meer vor dem Austrocknen zu bewahren. So wird zum Beispiel im sogenannten „Friedenskanal“ Wasser aus dem Roten Meer in eine Entsalzungsanlage und das übrig gebliebene Salz durch eine Pipeline ins Tote Meer gepumpt.  Man kann nur hoffen, dass dies funktioniert.

Die Bilder Tzvika Stein sind trotzdem wunderschön. Was meint ihr? 🙂

1

2

3

4

Fotos: Tzvika Stein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: