North Brother Island – eine verlassene Insel neben der Metropole New York


Ihr habt noch nie von der North Brother Island gehört? Kein Wunder. Diese Insel kennen nämlich selbst die wenigsten New Yorker. Dabei liegt sie sehr nahe gelegen an der Glamour-Metropole der USA. Genauer gesagt – sie liegt im East River, zwischen den Stadtteilen Bronx und Rikers Island.

Die Geschichte der North Brother Island ist eine sehr triste. Die kleine Insel war verlassen und gänzlich unbewohnt, bis im Jahr 1885 ein Quarantäne-Krankenhaus, das Riverside Hospital, eröffnet wurde. Untergekommen sind hier Menschen, die an Seuchen und schweren Krankheiten erkrankt waren. Eine ihrer bekanntesten Patientinnen war Mary Mallon, die Typhus in sich trug und Menschen ansteckte, ohne jedoch selbst daran zu erkranken. Nach dem Zweiten Weltkrieg kamen Veteranen bei einem Wohnprojekt hier unter. Zu einem späteren Zeitpunkt wurde sie für ein Drogenentzugsprogramm genutzt.

Heute ist die Insel nicht mehr für die Öffentlichkeit zugänglich und wieder unbewohnt von Menschen. Die alten Gebäude sind inzwischen verfallen und wurden von der Natur zurückerobert. Sie ist nun ein Naturschutzgebiet und wird von einer großen Kolonie von Nachtreihern bevölkert.

Sehr wenige Glückliche dürfen sich über eine Besuchserlaubnis freuen, um zum Beispiel zu forschen, wie der Lokalhistoriker Ian Ference, der die Geschichte der Insel dokumentierte. Sie wird jedoch oft illegal von Fotografen und Bloggern aufgesucht, um hier heimlich zu fotografieren.

Die Fotografien der Insel, die wir euch heute hier zeigen, sind von Will Ellis aufgenommen worden. Er lebt in Brooklyn und hat sich auf Architekturfotografie spezialisiert. Dabei beschäftigt er sich auch sehr intensiv mit der Thematik Abandoned NYC. Für diese Serie http://www.willellisphoto.com/abandoned-nyc/ hat er bereits mehrere verlassene Orte innerhalb des so glanzvoll erscheinenden New York aufgesucht und mit seiner Kamera festgehalten. Ein Besuch seiner Homepage lohnt sich für alle, die sich für die Magie von Lost Places interessieren.

The creepiest abandoned places in New York City

image-834278-galleryV9-pqns-834278

image-834286-galleryV9-dzjk-834286

image-834290-galleryV9-iozz-834290

image-834292-galleryV9-rxsh-834292

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: