Robert Frank


Heute möchte ich euch einen weiteren Namen auf der Liste der bedeutendsten Fotografen unserer Zeit vorstellen. Er gehört zur Fotografie-Szene von Henri Cartier Bresson und Joe Meyerowitz und ist ebenso beindruckend: Robert Frank ist ein schweizerisch-amerikanischer Fotograf, Filmregisseur und Kameramann, der vor allem durch seine Fotoserie „Les Américains“ internationale Bekanntheit erlangte.

Erst letzte Woche eröffnete eine Ausstellung  in der Wiener Albertina, die seinen künstlerischen Werdegang nachzeichnet. Dem Besucher wird unter anderem eine Auswahl seiner frühen Fotografien, Bilder von Reisen durch Europa aber auch die Krone seines Schaffens, „Les Américains“, geboten. Wer momentan in Wien ist, dem kann ich einen Abstecher in den ersten Wiener Gemeindebezirk nur sehr empfehlen!

Sein Hauptwerk gilt als eine der einflussreichsten Foto-Arbeiten der Nachkriegszeit, die die Street-Photography nachhaltig geprägt hat. Die Bilder entstanden zwischen 1955 und 1957 während eines Roadtrips durch die USA. Frank möchte den „American way of life“ der Nachkriegszeit festhalten und stößt dabei auf Rassismus, Gewalt und Konsumkultur. Da die Aufnahmen nicht dem Selbstbild der Nation entsprechen, konnte das Fotobuch zunächst nur in Europa verkauft werden. Während seiner Reise machte der Fotograf 28.000 Bilder, von denen er in akribischer Arbeit 83 Fotos auswählte und kombinierte.

Die Zusammenstellung der kontrastreisen, intensiven und zum Nachdenken verleitenden Fotos sind mehr als beeindruckend und ist auf jeden Fall einen Blick wert!

 

Wer sich noch intensiver für das Leben und Schaffen von Robert Frank interessiert, dem kann ich folgende Seite sehr empfehlen: https://artinwords.de/robert-frank-the-americans

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: