Sigma patentiert mehrere Objektive für Kompaktkamera und Micro 4/3


Eigentlich war ich angesichts der gerade stattfindenden CES 2018, der größten Messe für Consumer Electronics, gespannt darauf weitere Details zum geheimnisvollen 50mm Objektiv auf Sigmas aktueller Roadmap zu erfahren. Falls ihr interessiert seid, könnte ihr hier mehr darüber lesen. Wie es aber derzeit aussieht, hebt sich Sigma das Pulver für die Fotomesse CP+2018 auf, die Ende Februar in Japan stattfinden wird. Macht aber nichts, denn der japanische Blog hi-lows-note sorgt mit mehreren Leaks dafür, dass auch ohne offizielle Ankündigungen keine Langeweile aufkommt. 🙂

Das erste Patent beschreibt ein äußerst ungewöhnliches Objektiv, ein 18-50mm f/2.8 (Link). Ihr fragt euch bestimmt, was an einem lichtstarken Standardzoom ungewöhnlich sein soll. Nun, es handelt sich um ein nicht wechselbares Objektiv, welches für eine Kompaktkamera gedacht ist. Was denkt ihr, kommt da eine Sigma DP Kamera mit Zoomobjektiv auf uns zu? Das folgende Bild zeigt die mit 18 Linsen recht komplexe Rechnung des Objektivs.

 

Sigma-18-50mm-f2.8-fixed-lens-compact-camera.gif

Sigma 18-50mm f/2.8

Bei den weiteren zwei Objektiven handelt es sich um extrem lichtstarke Festbrennweiten für Micro 4/3 (Link): ein 14mm f/1.2 und ein 35mm f/1.2. Ob diese Objektive tatsächlich ausschließlich für Micro 4/3 gerechnet sind, lässt sich der Google-Übersetzung nicht entnehmen. Ich fände es jedenfalls sehr überraschend, falls sich das bewahrheiten sollte. Schließlich ist jedes Sigma-Objektiv für spiegellose Kameras für APS-C gerechnet. Andernfalls könnte Sigma keine Varianten für den Sony-E-Mount anbieten. Jedenfalls weisen auch diese zwei Objektive eine mit 18 Linsen sehr komplexe Rechnung auf. Dass alle drei Objektive aus 18 Linsen bestehen, ist sicherlich reiner Zufall. 🙂

Sigma-14mm-f1.2-lens.gif

Sigma 14mm f/1.2

 

Sigma-35mm-f1.2-lens.gif

Sigma 35mm f/1.2

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: