Bär tötet Menschen beim Selfie-Versuch


© Petapixel

Am Mittwoch wurde in Indien ein Mann von einem Bären getötet, nachdem er versucht hatte mit dem Wildtier ein Selfie zu schießen. Wie die Zeitung Hindustan Times berichtet, spielte sich das Ganze im indischen Bundesstaat Odisha ab. Der Mann namens Prabhu Bhatara war nach einer Hochzeit zusammen mit Freunden auf dem Weg nach Hause, als er während einer Toilettenpause einen verletzten Bären am Waldrand bemerkte.

Nicht auf die anderen hörend stieg Bhatara aus dem SUV aus und bewegte sich auf das verletzte Tier zu. Er kam zu nah und wurde vom Bären an Ort und Stelle getötet, nachdem ihn dieser schnell einholte. Statt zu versuchen zu helfen, filmten die anderen Passagiere das Ganze mit ihren Handys. Nur ein streunender Hund, der zufällig da war, versuchte ernsthaft aber erfolglos Bhatara aus den Krallen des Bären zu befreien.

Wenn ihr mich fragt ist das eine zutiefst traurige Geschichte, die einen aus mehreren Gründen den Glauben an die Menschheit verlieren lässt. Was bleibt da noch zu sagen, außer vielleicht, dass man sowohl beim Selfie-Schießen als auch bei der Auswahl seiner Freunde seinen Kopf einschalten sollte?

  1. Das Menschen verrückte Dinge tun, nicht auf Warnungen hören und auch dafür bezahlen – soweit normal. Aber das die anderen statt Hilfe zu organisieren lieber ihre Smartphones zücken und filmen, zeigt doch tiefer liegende gesellschaftliche Störungen auf.

    Antwort

    1. ganz deiner Meinung! Leider hört man immer öfter von solchen Geschichten… ich frage mich was die Leute die Filmen damit überhaupt erreichen wollen? Haben die vor sich die Videos/ den Tod oder das Leid des gefilmten Menschen öfter anzusehen? Empfinden sie es wirklich erstrebenswert mit der potentiellen Reichweite eines solchen Videos dann ihre 5 seconds of FAME zu erreichen… ? echt tragisch…

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: