Ein Traum wird wahr: Whale Watching


Hallo ihr Lieben,

Heute möchte ich gar nicht viele Worte verwenden, sondern hauptsächlich die entstandenen Bilder für sich sprechen lassen. In Island, genauer gesagt in der Stadt Húsavík, die von den Einheimischen und Besuchern auch liebevoll die Walbeobachtungshauptstadt Europas genannt wird, habe ich mir einen riesigen Traum erfüllt. Ich habe die Möglichkeit genützt, Wale in freier Wildbahn zu beobachten. Wenn ich mir die Fotos jetzt wieder ansehe, erinnere ich mich sofort an das unbeschreibliche Gefühl, die sanften Giganten der Meere zu beobachten. Die Ruhe, die sie trotz ihrer enormen Größe ausstrahlen, und das Gefühl von Freiheit, das sich im eigenen Körper ausbreitet.

Fotografiert habe ich mit meiner Sony Alpha 7 RII und die meiste Zeit mit dem SIGMA 24-70mm F2, 8 DG OS HSM Art. Um für ein paar Aufnahmen näher am Geschehen zu sein, habe ich ab und zu das SIGMA 135mm F1,8 DG HSM | Art verwendet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: