Die „Nikon Small World“ Competition


Wir wissen alle, dass es auf diesem Planeten und in diesem Universum so vieles gibt, von dem wir absolut keine Ahnung haben. Das Weltall ist, obwohl schon halbwegs erforscht, immer noch ein Mysterium für die Menschheit und auch die Tiefen der Ozeane sind kaum erschlossen. Man muss jedoch gar nicht so weit in die Ferne schweifen, um zu realisieren, dass wir einen Großteil von dem, was um uns passiert, gar nicht mitbekommen. Ein Wettbewerb, der einem dies jedes Jahr auf wunderbare Art und Weise vor Augen führt, ist der „Nikon Small World“-Wettbewerb.

3 place

Der „Nikon Small World“-Wettbewerb wurde 1974 gegründet, um herausragenden Leistungen der Fotografie unter dem Lichtmikroskop eine Bühne zu geben.  Inzwischen findet der Wettbewerb zum 44. Mal statt und die Bilder, die man dadurch zu sehen bekommt, haben kein bisschen an Faszination verloren.

Dieses Jahr wurden fast 2.500 Beiträge von Wissenschaftlern und Künstlern aus 89 Ländern eingesendet. Eine Jury hat dann die besten 20 Bilder ausgewählt. Die Bandbreite an Motiven ist dabei unglaublich. Sie reicht von Alltäglichem wie einer menschlichen Träne bis zu komplexen Phänomenen wie der Zellteilung.

Klickt man sich durch die Top 20 Galerie des Wettbewerbs, kommt man aus dem Staunen nicht mehr heraus. Bei kaum einem Foto konnte ich das Motiv erraten, ohne mir die Beschreibung durchzulesen.

Die Faszination, die solche Einblicke in die mikroskopische Welt, die uns umgibt, auf mich ausübt, kann ich kaum mit Worten beschreiben. Manche der Bilder habe ich mir sicher zehn Minuten lang angesehen und war immer noch überwältigt von den Farben und Formen dieser Mikrokosmen. Für mich ist es, als ob ich in eine Traumwelt eintauchen würde, obwohl uns das alles, ohne dass wir es realisieren, tagtäglich umgibt.

Die Bewerbung für den 45. Wettbewerb läuft übrigens noch bis 30. April 2019. Wenn ihr also auch zu jenen gehört, die von den (mikroskopisch) kleinen Dingen dieser Welt fasziniert sind, oder euch auch mal an dieser Art der Fotografie versuchen wollt: Der Wettbewerb ist sicherlich eine tolle Inspiration dazu.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: