William Klein


William Klein schuf mit seinen Aufnahmen der 1950er und 60er Jahre eine kompromisslose Absage an die damals herrschenden Regeln der Fotografie. Seine künstlerische Laufbahn begann als Maler in Paris, bis er Anfang der 1950er seine Leidenschaft für die Fotografie entdeckte.

William Klein

Anfangs nutzte er das ihm neue Medium zur Darstellung abstrakter Sachverhalte. Bald war Klein aber begeistert von den Möglichkeiten, die reale Welt darzustellen. 1954 bekam er die Chance, bei „Vogue“ als Modefotograf zu arbeiten. Dieser Werdegang wurde aber stark durch seine ironische Haltung zur Welt der Mode geprägt. Er wollte nicht die mondänen Posen der Modefotografen fortführen, sondern einfach seinen eigenen Weg gehen. Er wollte „richtige Fotos machen und Klischees und Tabus brechen“. Klein verwendete für die Modefotografie ungewöhnliches Licht und setzte auf Weitwinkel und starke Telelinsen. Eines seiner Stilmittel waren die bewussten Bewegungsunschärfen, die die Figuren wie Geister in seinen Bildern erscheinen ließen.

William Klein 5

Klein arbeitete zwar bis Mitte der 60er Jahre für „Vogue“, seine wahre Berufung war aber die „ernsthafte Fotografie“. Er wollte ungeschönte Reportagen über Großstädte machen. Er wollte zeigen, wie New York, Moskau oder Tokio wirklich waren, und feierte mit seinen Bildbänden große Erfolge. Nach einigen fotolastigen Jahren wendet sich Klein hauptsächlich dem Film zu. Politisch engagierte und ungewöhnlich inszenierte Filme entstehen. Erst in den 1980er Jahren kehrt Klein wieder mehr zur Fotografie zurück. Heute lebt er mit 90 Jahren in Paris.

William Klein 2William Klein 3William Klein 4

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: