All posts by tamarabeatrice

Der Platz der Superlative

New York – wohl kaum eine andere Stadt der Welt ist Inhalt so vieler Träume wie diese. Wohl kaum eine andere Stadt bietet auf so engem Raum so viele verschiedene Möglichkeiten und Eindrücke. Kaum eine andere Stadt ist Kulisse so vieler Filme und Serien. Jeder von uns, der schon mal die Metropole der amerikanischen Ostküste ...

NEWS – Woher kommen unsere Objektive?

Habt ihr euch schon mal gefragt wo die Objektive in unseren Kamerataschen eigentlich produziert werden? Ich mich schon und deswegen habe ich angefangen zu recherchieren wo die SIGMA Produkte eigentlich hergestellt werden. Dabei stieß ich auf die Stadt Aizu in der Präfektur Fukushima im Nordteil von Honshū, der Hauptinsel von Japan. Alle Produkte von SIGMA ...

Finding Vivian Maier

Hallo ihr Lieben, Vor mittlerweile fast zwei Jahren habe ich euch eine ganz besondere Fotografin vorgestellt, deren gesamtes Werk erst nach ihrem Tod entdeckt wurde. Sie selbst veröffentlichte kein einziges ihrer Bilder. Erst nach ihrem Tod, im Jahr 2009, wurden 1200 unentwickelte Filmrollen aus ihrem Nachlass versteigert und gelangten so erstmals an die Öffentlichkeit. Ihre ...

Die „Nikon Small World“ Competition

Wir wissen alle, dass es auf diesem Planeten und in diesem Universum so vieles gibt, von dem wir absolut keine Ahnung haben. Das Weltall ist, obwohl schon halbwegs erforscht, immer noch ein Mysterium für die Menschheit und auch die Tiefen der Ozeane sind kaum erschlossen. Man muss jedoch gar nicht so weit in die Ferne ...

DSVGO und dessen Auswirkung auf die Fotografie

Die DSGVO macht so manchen das Leben schwer. Auch Fotografen sind hierbei leider nicht ausgenommen. Vor allem jene, die Personen auf ihren Bildern ablichten, müssen sich aufgrund der DSGVO einige Gedanken zum Thema Datenschutz machen. Wir klären Sie heute auf und haben die wichtigsten Infos kompakt zusammengefasst. Das Recht am eigenen Bild Seitdem die DSGVO ...

Loving Vincent

In meinem letzten Beitrag habe ich euch etwas über Wolfgang Beltracchi und die Kunst der Fälschung erzählt. Dadurch bin ich wieder ein bisschen in die Malereimaterie gerutscht, habe gestern die Albertina, eines meiner Lieblingsmuseen in Wien, besucht und mir meinen Lieblingsfilm der letzten Oscar-Verleihungen angesehen. Zu meinem Bedauern ist es zwar „nur“ bei einer Nominierung ...

Daguerreotypie

Ihren Ursprung hat die Daguerreotypie im Frankreich des 19. Jahrhunderts. Joseph Niépce war der Erfinder der Fotografie, der französische Maler Louis Jacques Mandé Daguerre (18. November 1787 – 10. Juli 1851) aber machte sie mit seinem Fotografie-Verfahren praxistauglich und populär. Am 19. August 1839 wurde das erste Daguerreotypie-Portrait erstellt. Den Durchbruch hatte die auch genannte ...

Die Infos hinter den besten Pressefotos des Jahres

  Jedes Jahr aufs Neue ist die World Press Photo-Ausstellung ein Pflichttermin für mich. Sie ist es immer wieder wert, betrachtet und studiert zu werden. Bei den „World Press Photo Awards“ handelt es sich um einen renommierten Wettbewerb. Das Foto, das sich als „World Press Photo of the Year“ durchsetzten kann, gewinnt einen Betrag von ...

Erika Zolli – Geometric Variants

Symmetrie, Geometrie und das Spiel mit Linien und Formen in der Fotografie haben mich schon immer fasziniert. Wenig überraschend also, dass ich beim ersten Blick auf die Fotos des Projekts „Geometric Variants“ von Erika Zolli sofort hellauf begeistert war. Die Fotografin lässt in ihren Fotos neue Welten und Realitäten entstehen. In einer Kombination aus Surrealismus ...

Wohin mich diese Reise brachte…

Hallo ihr Lieben, Bei einem meiner letzten Beiträge, bei dem ich euch meine Gedanken zum SIGMA 85mm F1.4 DG HSM Art verraten habe, habt ihr auch einige Testbilder gesehen, die offensichtlich nicht in unseren Breiten- oder Längengraden entstanden sind. Ich habe euch aber bislang noch nicht verraten, wohin mich meine Reise gebracht hat. Das habe ich ...