Kategorie: Kunst

Alfra Martini – Katzen als Cover Star Doubles

Die Katzen-Fans unter euch haben sicherlich schon davon gehört, alle anderen werden sich vielleicht trotzdem für die Fotos der amerikanischen Fotografin Alfra Martini begeistern lassen. Die Idee, berühmte Cover-Fotos mit Kätzchen nachzustellen, zählt eindeutig zu jenen Ideen, die ich zur Kategorie „Warum bitte ist mir so etwas nicht eingefallen?“ zähle. Ihr Projekt „The Kitten Covers“ ...

Willkommen zurück David Lachapelle!

Wie ich euch schon in meinem Beitrag zu Oliviero Toscani gezeigt habe, interessiere ich mich durchaus sehr für die Kunst der Werbefotografie. Das Comeback des italienischen Skandalfotografen war für mich wirklich ein Highlight und ich freue mich schon sehr auf den frischen Wind, den er hoffentlich wieder in die Werbebranche bringt. Ein weiterer Fotograf, der ...

Anna Devís & Daniel Rueda – kreative, minimalistische, architektonische Selbst-Portraits

Gehört ihr auch zu den Menschen, die es unglaublich störend finden, wenn etwas ästhetisch aus der Reihe tanzt? Eine schiefe Fliese zum Beispiel, die an einer Ecke zu kurz ist und damit die gesamte Harmonie im Raum zerstört. Also ich gehöre ganz eindeutig zu diesen Menschen! 😉 Ich bin damit auch keinesfalls allein. In den ...

Vater wird innerhalb einer Woche zum Instagram-Star

Bill Young ist ein Fotograf und Pilot. Während seiner vielen Aufenthalte in Hotels in aller Welt kommt er fast täglich in Berührung mit unterschiedlichsten Formen von Architektur und Design. Besonders angetan haben es ihm dabei die Muster diverser Hotelteppiche, die er vor etlichen Jahren anfing akribisch zu dokumentieren und ab August 2015 unter seinem Profil ...

Jason M. Peterson

Ein Name, der vielen von euch sicher nicht mehr fremd ist und den jene von euch, die ihn noch nicht kennen, sicherlich in Zukunft noch häufiger hören werden. Der Fotograf zählt definitiv zu jenen, die den Social Media-Traum leben. Zurückzuführen ist sein Erfolg natürlich immer noch auf sein unglaubliches fotografisches Talent, aber ohne Instagram würden ...

WESTLICHT

Ich weiß nicht, in welchen Städten ihr wohnt, wohin ihr gerne reist und welche Ausstellungen ihr bevorzugt besucht. Trotzdem möchte ich euch jetzt über etwas berichten, das mir sehr am Herzen liegt, auch wenn es für viele vielleicht sehr weit weg ist! Wien. Eine Stadt, in der ich oft Zeit verbringe, die ich sehr schätze ...

Ein Blick hinter die Kulissen: die Arbeitsweise der Magnum-Fotografen

Die Magnum-Fotografen gehören definitiv zu den größten, bekanntesten und einflussreichsten Fotografen unserer Zeit. Ihre Namen sind Kult und jeder hat sie schon oft gehört. Elliott Erwitt. Henri Cartier-Bresson. Robert Capa. Steve McCurry. Und etliche andere bekannte Namen aus den letzten 70 Jahren. Durch einen Freund bin ich auf ein Buch gestoßen, das mich so sehr ...

„People Matching Artworks“

Durch Zufall bin ich vor ein paar Tagen auf den Fotografen Stefan Draschan gestoßen, der scheinbar sehr viel Zeit in den Museen verbringt, die ich auch immer wieder gerne besuche. Auf seinem Blog „People Matching Artworks“ – „Menschen, die zu Kunstwerken passen“ – zeigt der Österreicher Fotos, auf denen Menschen eine interessante Symbiose mit den Bildern eingehen. Passen ...

Die Kunst aufzuräumen

Heute möchte ich euch meine neueste Kunst/Fotografie-Entdeckung zeigen: Ursus Wehrli ist sozusagen der „Monk“ unter den Fotografen – aber seht selbst! Ursus Wehrli ist ein Schweizer Kabarettist, bildender Künstler, Fotograf und Aktionskünstler. Er ist gelernter Typograf und sorgte 2002 mit dem Projekt „Kunst aufräumen“ für Aufsehen, in dem er Reproduktionen bekannter Bilder zerschnitt und neu, aber geometrisch geordnet, zusammensetzte. ...

Es war einmal … Märchenhafte Fotos von Katarzyna und Marcin Owczarek

Märchen waren schon immer meine liebsten Geschichten. Egal, wie erwachsen ich wurde, Fantasievolles und Märchenhaftes haben mich stets fasziniert. Das Fehlen jeglicher Logik, die unendlichen Möglichkeiten und die Grenzenlosigkeit für Kreativität und Inspiration sind wahrscheinlich jene Aspekte, die mich an Märchen so begeistern. Sprechende Tiere, sich verwandelnde Prinzen, überraschende Wendungen, die einfach nicht erklärbar sind, ...