Kategorie: Menschen

D

Die ärmsten 100.000: Cage People von Hongkong

Unabhängig davon wie gut man verdient, man kann sich immer vorstellen noch mehr zu verdienen. Die eigenen Wünsche lassen sich nur schwer mit den Möglichkeiten in Einklang bringen. Daraus resultiert, dass wir uns stets ärmer vorkommen, als wir es tatsächlich sind. Aber wie ist es wenn man wirklich arm ist, und damit meine ich nicht ...

A

Auf der Suche nach Inspiration: Paul Schneggenburgers “Der Liebenden Schlaf”

Nicht erst seit dem Blockbuster „Inception“ übt der Schlafzustand eine große Faszination auf uns Menschen aus. Schon die ältesten Kulturen haben sich mit diesem Phänomen auseinandergesetzt. Glaubt man manchen Naturvölkern so kann man im Schlaf mit übernatürlichen Wesen, darunter auch Geistern seiner Vorfahren, in Verbindung treten – sogar in die Zukunft schauen soll möglich sein. ...

A

Auf der Suche nach Inspiration: Frieke Janssens “Smoking Kids”

Egal ob Cowboys, Musiker oder Draufgänger, in Hollywood-Filmen werden solche coolen Typen sehr oft mit einem Glimmstängel im Mund dargestellt. Ob das Rauchen einen Teil dieser Coolness ausmacht oder ob es an der jeweiligen Person liegt, war zumindest für mich unmöglich zu sagen, ehe ich Frieke Janssens Projekt „Smoking Kids“ sah. © Frieke Janssens Tatsächlich kann man am ...

W

Webseitentipp: Awkwardfamilyphotos.com

Passiert euch das auch manchmal, dass ihr bei einem Anfall von Nostalgie die alten Fotoalben herauskramt, durchblättert, und neben unschätzbaren Momenten jede Menge peinlicher wiederentdeckt? Das grässliche Foto, auf dem man mit vielen Pickeln im Gesicht,  langen Haaren und Lederjacke („Rocker-Phase“) zu sehen ist? Oder das eine vom Maskenball, wo man sich als der am ...

M

Muss es immer Photoshop sein?

Wenn es um EBV-Software geht, lautet mein Motto „Günstig ist gut, gratis ist besser“. Damit spiele ich jedoch nicht auf Raubkopien an.  Ganz im Gegenteil, ich bin der Meinung das es da draußen, in den Weiten des Webs, mehr als genug nützlicher Software gibt, die gratis angeboten wird, und die nur darauf wartet gefunden zu ...

S

Sigma-Gründer Michihiro Yamaki verstorben

Für mich als überzeugten Sigma-Fan ist es eine besonders bedauerliche Nachricht: Der Sigma-Gründer Michihiro Yamaki ist tot. Sigma-Deutschland bestätigte in einer Pressemitteilung, dass der 78-jährige am 18.01.2012 verstorben ist. Michihiro Yamaki hinterlässt eine große Lücke. Unter seiner Führung war Sigma für viele Innovationen verantwortlich. Angefangen bei dem ersten Weitinkelzoom (21-35mm) in den späten 70er Jahren ...

S

Sehenswert: Helmut Newton

Helmut Newton, welcher als australischer Fotograf gilt, wurde ursprünglich am 31. Oktober in Berlin unter dem Namen Helmut Neustädter geboren. Der Sohn einer wohlhabenden jüdischen Familie absolvierte ab 1936, nachdem er das Gymnasium abbrach, eine Ausbildung zum Fotografen bei Else Simon aka Yva. Zwei Jahre später, kurz nach seinem 18. Geburtstag brach er seine Lehre ab ...

B

Beeindruckende Portraits: Melanie Dressel

Jeder kennt es. Man geht durch die Fussgängerzone oder Einkaufsstraße und läuft an einem Fotostudio vorbei. Jeder, der sich ein wenig mit der Fotografie beschäftigt oder allgemeines Interesse an Fotos hat, wird wohl kurz stehen bleiben und die ausgestellten Bilder kurz begutachten. Die Eindrücke sind oft sehr gemischt. Man sieht viele Bilder, welche hervorstechen und ...

R

Robert Capa: Kriegsfotograf

Ich glaube, es ist mal wieder an der Zeit einen bedeutenden Fotografen vorzustellen. Unschwer zu erkennen handelt es sich diesmal um Robert Capa, den Mitbegründer der Fotoagentur Magnum. Capa, welcher am 22.Oktober in Budapest geboren wurde und eigentlich Ernő Friedmann (je nach Schreibweise auch Andrè oder Andrei Friedmann) heißt, war ein amerikanischer Kriegsfotograf. Seine frühen politischen ...

S

Spiegelreflex..einfach ein Trend?

Ich weiß nicht warum, aber mir kam heute mal wieder der Gedanke, dass es einfach so verdammt viele Menschen gibt, die eine DSLR besitzen und das Potenzial nicht ansatzweise ausreizen können. Also nicht falsch verstehen, ich meine nicht, dass viele nicht mit Tiefenunschärfe spielen oder dass man nicht manuell fokussiert. Nein, ich rede davon, dass ...