Kategorie: Reisen

Ein herbstlicher Spaziergang in Irlands Hauptstadt

„Gemütlich wie ein Pub, gastfreundlich wie ein Dorf“, habe ich vor meiner Abreise auf einigen Internetseiten auf der Suche nach Reiseinspiration gelesen. Ich konnte mir nicht ganz vorstellen, was damit gemeint sein könnte. Kurz nach der Ankunft war es jedoch schnell klar. Dublin ist eine wunderbare Stadt, die trotz ihrer Größe eine gemütliche, ruhige und ...

Wohin mich diese Reise brachte…

Hallo ihr Lieben, Bei einem meiner letzten Beiträge, bei dem ich euch meine Gedanken zum SIGMA 85mm F1.4 DG HSM Art verraten habe, habt ihr auch einige Testbilder gesehen, die offensichtlich nicht in unseren Breiten- oder Längengraden entstanden sind. Ich habe euch aber bislang noch nicht verraten, wohin mich meine Reise gebracht hat. Das habe ich ...

Ein Traum wird wahr: Whale Watching

Hallo ihr Lieben, Heute möchte ich gar nicht viele Worte verwenden, sondern hauptsächlich die entstandenen Bilder für sich sprechen lassen. In Island, genauer gesagt in der Stadt Húsavík, die von den Einheimischen und Besuchern auch liebevoll die Walbeobachtungshauptstadt Europas genannt wird, habe ich mir einen riesigen Traum erfüllt. Ich habe die Möglichkeit genützt, Wale in ...

Ein Paradies für Fotografen – ISLAND

Hallo ihr Lieben, Heute möchte ich gar nicht so viel erzählen, sondern einfach einige meiner Fotos für sich sprechen lassen. Aufgenommen wurden diese in den letzten zwei Wochen in meinem neuen Lieblingsland. Keine typische Urlaubsdestination im klassischen Sinn, aber auf jeden Fall ein absolutes Paradies für alle Naturliebhaber und Fotobegeisterte. Island hat mir gezeigt, dass ...

NEAT Projects 2 – Der Traum aller Reisefotografen

Wir kennen es doch alle. Da ist man im Urlaub und freut sich schon ewig auf das Monument oder die Aussicht, die man schon auf so vielen Kalenderfotos oder auf Instagram gesehen hat, und dann steht man davor und sieht die Sehenswürdigkeit vor lauter Menschen nicht! Genau das Problem hat sich wahrscheinlich gerade erledigt. „NEAT ...

Zwischendurch italienische Luft schnuppern

In den letzten beiden Tagen ging es für mich nach Mailand, einmal mehr La Dolce Vita auf gekonnt italienische Art genießen. Durch die Stadt spazieren, sich an den Sehenswürdigkeiten erfreuen, aber dann doch in die kleinen, verborgenen Seitenstraßen abseits der Touristenmassen abbiegen. In Mailand gibt es viel mehr zu entdecken als teure Marken und viele, ...

Foto vs. Leben? Vulkantourismus auf Hawaii

Diese Bilder gehen um die Welt. Hawaii ist derzeit von den stärksten Vulkanausbrüchen seit Jahrzehnten heimgesucht. Obwohl die Hawaiianer seit jeher mit Vulkanen zusammenleben, sich der Gefahr stets bewusst sind und die meisten Einwohner auch schon mehrere Vulkanausbrüche miterlebt haben, ist es dieses Mal anders. Der Kilauea (übersetzt „der Spuckende“), einer der aktivsten Vulkane der ...

Nichole Sobecki – Somalia

Zur Kategorie „FotografInnen, die mich inspirieren“ zählt auf jeden Fall auch Nichole Sobecki. Die US-Amerikanerin ist eine preisgekrönte Fotografin und Filmemacherin, die mit ihrer Arbeit schon mehrmals internationale Aufmerksamkeit erregt hat. Vor allem ihre Bilder aus Somalia und die Geschichten, die sie im Zusammenhang mit der dort seit Jahren andauernden Trockenheit und den Auswirkungen des ...

National Geography Travel Photographer of the Year 2018

Seit ich lesen kann, bin ich Fan des National Geographic Magazins, und seit ich mich mit Fotografie beschäftige, faszinieren mich natürlich vor allem auch die unglaublichen Fotografien und die unfassbar talentierten Fotografen, deren Bilder darin veröffentlich werden. Einer meiner größten Träume – und verzeiht mir, falls ich das schon mehrmals erwähnt habe – ist es, ...

Ab aufs Schiff mit dem Sigma 24-70 mm F2, 8 EX DG HSM

Hallo ihr Lieben, heute ist wieder einmal Zeit für einen Fotospaziergang - am Wochenende ging es für mich aus der wunderschönen Stadt Wien mit dem Schiff ein paar Kilometer stromabwärts bis in die nächste Landeshauptstadt. Es war meine erste Fahrt mit dem Schnellboot und auch mein erster Aufenthalt in Bratislava. Da ich jemanden kannte kannte, ...