Category: Unser Equipment

Ein Experiment mit der sd Quattro

Ich habe lange Zeit mit Sigmas Art und Contemporary Objektiven fotografiert, die bekanntlich optisch sehr gut sind. Im Laufe des Jahres nahm ich überraschend oft das 135m f1.8 Art mit, als ich mit der sd Quattro fotografieren gegangen bin. Überraschend, weil ich vor dem Kauf des besagten Objektivs nicht hätte ahnen können, dass ich es ...

Stativ verwenden oder ISO Wert erhöhen?

Die kalte Jahreszeit ist wieder da und sie beschert uns nicht nur mit Regen, Nebel, Schnee und eisiger Kälte sondern auch mit kurzen Tagen und schwierigem Licht. Als Fotograf steht man vor der Wahl entweder ein Stativ zu verwenden, sofern man Motive fotografiert, bei denen man sich das erlauben kann, oder den ISO Wert zu ...

Halloween im Big Apple

Wir alle wissen, Halloween ist in den USA eine weitaus größere Sache als bei uns. Wo hier lediglich vereinzelt Kinder in Vororten in Zombie- und Hexenkostümen auf Süßigkeiten-Jagd gehen und sich in der Stadt die Jugendlichen zur Ausnahme kostümiert ein Bier vor dem Feiertag gönnen, steht die Welt in Amerika Kopf! Vor jeder Haustüre türmen ...

Was ist besser, SFD oder Stack aus mehreren Aufnahmen?

Ich habe mich mit dem SFD-Modus, der mit den Sigma sd Quattro Kameras Einzug gehalten hat, schon Ende letzten Jahres auseinander gesetzt. Da ich in letzter Zeit mit Affinity Photo experimentiere, wollte ich das Stacking des Programms austesten und mit dem SFD-Modus vergleichen. Beim folgenden Vergleich schauen wir uns an was am besten aussieht: SFD, ...

Fotografieren auf dem Weg zu…

Habt ihr die Angewohnheit eure Kamera immer mitzunehmen, egal ob ihr zur Arbeit geht, Besorgungen macht oder einen Arzttermin habt? Ich tue es so gut wie nie. Die Ausrüstung, die ich bevorzugt verwende, fällt nicht gerade in die Immer-dabei-Kategorie. Eine Sigma sd Quattro inklusive Objektiv ist ein bisschen größer als ein Smartphone oder eine Kompaktkamera. ...

Ein herbstlicher Spaziergang in Irlands Hauptstadt

„Gemütlich wie ein Pub, gastfreundlich wie ein Dorf“, habe ich vor meiner Abreise auf einigen Internetseiten auf der Suche nach Reiseinspiration gelesen. Ich konnte mir nicht ganz vorstellen, was damit gemeint sein könnte. Kurz nach der Ankunft war es jedoch schnell klar. Dublin ist eine wunderbare Stadt, die trotz ihrer Größe eine gemütliche, ruhige und ...

Schöner Tag nach der Temperatur-Achterbahn

Heute war es der erste Tag, an dem ich fit genug für eine Foto-Tour war, nachdem ich mich letzte Woche verkühlt habe. Nach langen Phasen stabilen und warmen Wetters vergesse ich, dass ich dickere Kleidung und wärmere Schuhe anziehen sollte, wenn es wieder kühler wird. Das passiert mir immer wieder. Was das betrifft, bin ich ...

TEST SIGMA 85mm F1.4 DG HSM Art

Ihr habt sicher schon bemerkt, dass ich ein großer Fan der Art-Serie von Sigma bin! Mein All-Rounder, das Objektiv, das bei mir einfach nicht fehlen darf, ist das SIGMA 24-70mm F2,8 DG OS HSM | Art. Auch der Klassiker, die Normalbrennweite bei Vollformatkameras, das 50mm F1,4 DG HSM | Art, ist mir ein treuer Begleiter, der mich nie enttäuscht. ...

Schärfevergleich Teil 2: Sigma 100-400mm gegen 135mm F1.8 Art

Wie bei meinem letzten Vergleich des Sigma 100-400mm C mit dem 135mm f/1.8 Art, wo es um die Schärfe bei geringen Entfernungen ging, habe ich auch diesmal nicht nur bei gleicher Blende verglichen, sondern mit der Festbrennweite mit jenen Blendenstufen Fotos gemacht, die dem Zoom fehlen, und dann gegen die Offenblende des Zooms verglichen. Da ...

Zwischendurch italienische Luft schnuppern

In den letzten beiden Tagen ging es für mich nach Mailand, einmal mehr La Dolce Vita auf gekonnt italienische Art genießen. Durch die Stadt spazieren, sich an den Sehenswürdigkeiten erfreuen, aber dann doch in die kleinen, verborgenen Seitenstraßen abseits der Touristenmassen abbiegen. In Mailand gibt es viel mehr zu entdecken als teure Marken und viele, ...