Kategorie: Unterhaltung

Mother and Son

Ich möchte euch heute eine Fotoserie vorstellen, die mich schon vor Jahren, als ich sie zum ersten Mal bei der WorldPress Ausstellung sah, gefesselt hat. Die Bilder des französischen Fotografen Denis Dailleux zeigen die tiefe Verbindung von Müttern und Söhnen und sind sicherlich eine der persönlichsten Arbeiten des Fotografen. Dailleux verliebte sich bei seinem ersten ...

Das ‚Gut-Genug‘-Zeitalter in der Fotografie

Der äußerst interessante DPReview-Artikel „Does sensor size still make a difference?” hat mich zum Nachdenken angeregt. Der Autor beschäftigt sich mit der Frage, ob Sensorgröße immer noch wichtig ist. Wir alle wissen, dass große Sensoren immer bessere Bildqualität bieten werden als kleine. Die interessantere Frage lautet daher, wann werden wir den „Gut-Genug“-Punkt erreichen, sodass uns ...

Old but gold – das Comeback der Sofortbildkamera

Retro ist wieder modern. Ob Musik, Mode oder Technik, die Trends der 1980er und 1990er Jahre sind wieder en vogue und können getrost aus den verstaubten Kisten am Dachboden herausgeholt werden. So ist es nicht verwunderlich, dass auch unsere Sofortbildkameras á la Polaroid und Co. ein Revival erleben. Ein kleiner Rückblick Die Erfindung der Sofortbildkamera ...

Schneekunst von Simon Beck

Heute habe ich einen weiteren Fotografen für euch, der eindeutig in die Kategorie "Inspirierende und kreative Fotoideen" passt die ich so sehr liebe. Simon Beck ist ein Schneekünstler der großen Dimensionen, Ausdauersportler und Fotograf. Er absolvierte ein Ingenieurstudium an der Universität Oxford, kündigte aber seinen Bürojob, um Kartograph zu werden. Auf einer Skitour hatte er ...

Tierische Doppelgänger – Krister Sørbø „Like Owner, like Dog“

Ich bin mir sicher, die meisten von euch kennen sie. Diese Anfangsszene aus dem Disneyfilm „101 Dalmatiner“, in der Pongo mit seinem Herrchen Roger durch die Stadt spaziert und dabei allerhand anderen Hunden mit ihren Herrchen und Frauchen begegnet. Was mich als Kind an dieser Szene so fasziniert hat, war, dass Besitzer und Hunde sich ...

Lost Places – fasziniert vom Verfall

Seit einiger Zeit scheint die Faszination an verlassenen Orten, international auch Lost Places genannt, zuzunehmen. Immer mehr Abenteurer und Fotografen weltweit machen sich auf die Suche nach diesen geheimnisvollen Orten. Urban Exploration (die Städte-Version des Lost Places-Kults) ist quasi zum Trend geworden und vor allem Fotografen, die ihre Entdeckungen über Social Media-Plattformen oder gar in ...

Frisuren mit Botschaft

Jene von euch die schon öfter auf unserem Blog vorbei gesehen haben wissen wahrscheinlich, dass wir ein Faible für kreative Foto-Ideen haben. Vor allem Instagram erweist sich dabei in den letzten Jahren als schier unermüdliche Fundquelle. Um ehrlich zu sein, ist das auch der Grund warum wir zu solchen Fans der Plattform geworden sind. Unser ...

Lisette Model

Heute möchte ich euch wieder einmal eine Fotografin vorstellen, deren Karriere und Lebensweg mich sehr beeindrucken: Lisette Model (1901-1983). Die gebürtige Wienerin gilt als eine Pionierin der Street Photography und fasziniert mich vor allem deshalb, weil sie ihren ganz eigenen, damals unüblichen Stil entwickelte und sich nie davon abbringen lies. „Fotografiere niemals etwas, das dich ...

Forscher entwickeln Mikro-Kamerasensor ohne externe Stromversorgung

Forscher der University of Michigan, Euisik Yoon und Sung-Yun Park, haben einen winzigen Bildsensor entwickelt, der keine externe Stromversorgung benötigt. Der weniger als einen Millimeter große Mikro-Sensor kann überall eingesetzt werden. Denn er benötigt im wahrsten Sinne des Wortes nur Licht, um Fotos aufnehmen zu können. Bildquelle: University of Michigan Hierbei handelt es sich nicht ...

Wes Anderson

Hallo ihr Lieben, wir lieben die Fotografie – doch ab und zu lehnen wir uns doch alle ein bisschen über den Tellerrand und erfreuen uns an der Kunst des Films. Heute möchte ich euch keinen Fotografen vorstellen, sondern einen genialen Regisseur! Die Rede ist von Wes Anderson. Für mich beherrscht er wie kaum ein anderer ...