Kategorie: Unterhaltung

P

Photokina 2010: Kamera- & Objektivhersteller

Wie ich schon erwähnt hatte, war ich letztes Wochenende auf der Photokina in Köln. Es war wirklich überwältigend, diese Ansammlung von Technik zu beschauen. Natürlich hat sicher keiner der großen Hersteller die Blöße gegeben auf der größten Fotomesse der Welt zu fehlen. Beeindruckend waren die Stände von Sony und Samsung, welche natürlich vieles auf ihre Systemkameras ausgelegt haben, aber auch ...

A

Art Wolfe: Naturfotograf und Autor

Wenn ich so in meine Statistik schaue, bemerke ich, dass ich schon lange keine Fotografen mehr vorgestellt habe. Als ich letztens einen Freund in München besucht habe, ist mir Art Wolfe auf dem Sender Servus TV das erste Mal aufgefallen. Nach kurzer Recherche stand fest: über den  schreib ich Art Wolfe, seines Zeichens Naturfotograf, ist ...

D

Das iPhone und die Fotografie Teil 2

Aus aktuellem Anlass greife ich dieses Thema nochmals auf. Im ersten Teil berichtete ich ja bereits über die Spezifikationen der iPhones und welche Möglichkeiten zur Bildbearbeitung/ Bildgestaltung vorhanden sind. Da ich nun, aufgrund der mittlerweile doch recht geringen Preise, selbst in Besitz eines iPhone 3GS gelangt bin, möchte ich nicht nur auf die Gestaltungsmöglichkeiten, sondern speziell auf Programme eingehen, ...

G

Geisterbilder..

Heute mal ein etwas anderes Thema. Geisterbilder. Ich glaube jeder hat schonmal ein Geisterbild gesehen. Ob nun als echtes Foto oder im Fernsehen. Letzteres ist mir in den letzten Tagen widerfahren und somit möchte ich euch diese Bilder zurück in die Erinnerung rufen. Ich muss dazu sagen, dass ich starker Realist bin und somit natürlich ...

f

futuristische DSLR-Designs..

Wenn man eine Weile zurück denkt, dann merkt man, das die Kamera als solche ihr Design schon seit Ewigkeiten besitzt. Ein mehr oder weniger viereckiger Kasten mit Köpfen und in vielen Fällen einem Objektiv auf der Vorderseite. Daraus sollte man schließen, dass es rein handliches und dennoch funktionelles Design ist, welches sich über Jahrzehnte bewährt ...

R

Robert Adamson: ein Pionier der Fotografie

Da ich schon länger keinen Fotografen mehr vorgestellt habe, möchte ich dies mal wieder tun. Robert Adamson kann wirklich als Pionier und Vorreiter der Fotografie angesehen werden. Der 1821 in Burnside geborene Schotte, welcher auch noch Chemiker war, erlernte die Kalotypie, ein spezielles Aufnahmeverfahren, durch seinen Bruder John Adamson und den Physiker David Brewster an der ...

L

Lustige Schnappschüsse

Widmen wir uns einmal einem nicht so ganz ernsten, aber dennoch interessanten Thema der Fotowelt, welches über die Jahre mit Hilfe des World Wide Web einen großes Fankreis bekam. Kuriose Schnappschüsse, welche nur zum Teil vom Fotografen gewollt findet man auf einer großen Range an Websites. Oftmals witzig, aber auch interessant oder gemein – egal, ...

S

Sehenswertes Werbevideo: SIGMA ON TOUR @Amerika

Achja, wie ich die Werbung Liebe. Immer wieder versucht sie mir vorzugaukeln, dass ich irgendwelche unsinnigen Produkte unbedingt toll finden, oder sogar kaufen muss. Manchmal, aber wirklich nur manchmal, gibt es kreative Werbende die die Qualitäten eines Produktes auf eine so unterhaltsame Art und Weise präsentieren, dass man im Endeffekt die Werbung gar nicht als ...

A

Absurde Alltagsfotografien by Nils Jorgensen

Viel gibt es im Internet über Nils Jorgensen leider nicht in Erfahrung zu bringen. Seine Bilder wirken auf dem ersten Blick eher unspektakulär. Auf den zweiten Blick entdeckt man allerdings den hintergründigen Humor der in Jorgensen`s Street Art-Bildern steckt. Seine Bilder bringen aber einem nicht nur zum Schmunzeln sondern zeigen auch wie sehr Jorgensen das ...

D

Die obligatorischen Weihnachtsbilder…

…findet ihr hier! Da mich gerade die dazugehörige Weihnachtsmigräne plagt bzw. ich mich generell leicht kränklich fühle, halte ich mich mit meinen schlauen Kommentaren heute ein bisschen zurück! Jaja, und damit wird ein einziger Weihnachtsbaum geschmückt… Fotografiert wurden die Bilder übrigens mit meiner Canon EOS 40D sowie dem Sigma-Objektiv 70-300mm F4,0-5,6.