Kategorie: Veranstaltungen

Brent Stirton gewinnt den Wildlife Photographer of the year Award 2017

Das diesjährige Siegerbild des Wildlife Photographer Awards ist keines, das man sich gerne ansieht. Brent Stirton – ein bekannter Name unter den Wildlife Fotografen – hat mit seinem Bild auf etwas aufmerksam gemacht, das leider immer noch Realität ist: Wilderei und das dadurch verursachte Aussterben von Tierarten. Nashörner zählen derzeit zu den meistbedrohten Tieren der ...

Robert Frank

Heute möchte ich euch einen weiteren Namen auf der Liste der bedeutendsten Fotografen unserer Zeit vorstellen. Er gehört zur Fotografie-Szene von Henri Cartier Bresson und Joe Meyerowitz und ist ebenso beindruckend: Robert Frank ist ein schweizerisch-amerikanischer Fotograf, Filmregisseur und Kameramann, der vor allem durch seine Fotoserie „Les Américains“ internationale Bekanntheit erlangte. Erst letzte Woche eröffnete ...

i

iPhone Photography Award – Die Gewinner 2017

Ich bin kein und war noch nie Mitglied des „Team iPhone“. Aber Fan der iPhone Photography Award bin ich schon länger. Jedes Jahr bin ich überwältigt von der unglaublichen Vielfalt an atemberaubenden Bildern, die man mit dem iPhone (und natürlich auch anderen Smartphones) zustande bringen kann. Egal ob spektakuläre Landschaftsbilder, Street Photography, kunstvolle Portraits und ...

D

Der SIGMA Roadtrip

Vor allem in den Sommermonaten (genauer gesagt von März bis Oktober) ist SIGMA viel unterwegs auf diversen Veranstaltungen in Deutschland, auf denen sich die Fotografie-Interessierten nur so tummeln. Mit ihrem silbernen Air Stream-Anhänger, den die Firma ihren SIGMAliner nennt, sind sie nicht zu übersehen. Das Projekt ist ein sehr tolles Unterfangen, weil die Besucherinnen und ...

M

Martha Cooper

Die einen empfinden es als Kunst, die anderen als Vandalismus. Ich gehöre eindeutig zu Ersteren. Zumindest, wenn es sich nicht um bloßes Gekritzel handelt, sondern hinter dem Ganzen eine Botschaft, ein Stil oder zumindest eine gewisse Sorgfalt erkennbar ist. Die Rede ist von Streetart. Martha Cooper ist in der Streetart- und Graffiti-Szene fast eine Berühmtheit ...

L

Lindbergh-Ausstellung in München

https://youtu.be/eBijwWcnsts Wirklich jeder, der sich für Fotografie interessiert, stößt früher oder später auf den Namen Peter Lindbergh. Der Deutsche gehört zu den ganz großen und einflussreichen Modefotografen der vergangenen 1940 Jahre. Zu seinen Auftraggebern zählen keine geringeren als die Vogue,  The New Yorker, Vanity Fair oder der Rolling Stone. Er war maßgeblich an der Etablierung der ...

L

Lensculture & Magnum Foto Award 2017

MAGNUM, einem Jeden, der sich auch nur ein bisschen mit Fotografie beschäftigt, ist dieser Name ein Begriff. Magnum zählt seit Jahrzehnten zu den wichtigsten und einflussreichsten Fotografie-Agenturen der Welt. Viele der bedeutendsten Fotografen aller Zeiten gehören der Riege der Magnum-Fotografen an und bei Magnum Photos unter Vertrag zu sein ist wahrlich eine Ehre. Magnum wurde ...

E

Eventtipp: Watched! Surveillance Art & Photography

Überwachung, Big Data und der gläserne Mensch – das alles sind Schlagworte, die in den letzten Jahren sehr häufig in den Medien auftauchen. Oftmals werden diese dann von Artikeln über Facebook, Google und Co. begleitet, die jeden unserer Schritte beobachten, sammeln um die bestmöglich gewinnbringend zu monetisieren. Auch Namen wie NSA und Edward Snowden sind ...

2

27 Frames – Profifotografen & Einwegkameras – ein wunderschönes Projekt

Eine Idee, die zum Experiment wurde. Der Wunsch, wieder ein Stückchen weiter weg von der Hochglanz-Perfektion eines Instagram-Accounts zu rücken und dem Wesentlichen wieder näher zu kommen... So ging es Matt Titone, der ein ganz besonderes Kunstprojekt ins Leben rief – er schickte ein paar Einwegkameras auf die Reise zu einigen seiner Lieblingsfotografen. Diese sollten ...

D

Dragana Jurisic – „Yu: The lost country“

Ich kann mich noch erinnern, als ob es gestern gewesen wäre. Obwohl ich nie wirklich selbst davon betroffen war als jemand, der in Österreich aufgewachsen ist und das Privileg hatte ein, zweimal im Jahr ans Meer fahren zu können. Ans Meer in Jugoslawien. Auch für mich fühlt es sich komisch an diesen Namen zu schreiben, ...