Philippe Halsman

Philippe Halsman gehört, auch wenn viele unter euch inklusive mir seinen Namen noch nicht gehört haben, zu den originellsten und erfindungsreichsten Fotografen unserer Zeit. Ich bin mir sicher, dass die meisten zumindest einige seiner Arbeiten vom Sehen kennen. Bevor er sich der Fotografie zuwandte, studierte der Lette Elektrotechnik. Als er 1928 nach Paris übersiedelte, machte ...

Stativ verwenden oder ISO Wert erhöhen?

Die kalte Jahreszeit ist wieder da und sie beschert uns nicht nur mit Regen, Nebel, Schnee und eisiger Kälte sondern auch mit kurzen Tagen und schwierigem Licht. Als Fotograf steht man vor der Wahl entweder ein Stativ zu verwenden, sofern man Motive fotografiert, bei denen man sich das erlauben kann, oder den ISO Wert zu ...

Der erste Schnee… und doch lieber im Warmen!

Die letzten Wochen waren für den Herbst doch ungewöhnlich warm: Mitte November, um die 15°C auf den Straßen und noch Menschen mit leichten Übergangsjacken statt dicken Wintermänteln und Hauben zu sehen. Die Weihnachtsbeleuchtung wird langsam aufgehängt und die Bäume tragen trotzdem noch farbenfroh die bunten Herbstblätter. Doch schlagartig war er doch da, der Winter. Letzte ...

Black Friday

Gerade in den Monaten nach der Photokina können wir natürlich nicht ständig mit neuen Objektiven, Kameras oder Updates rechnen. Nach den vielen Neuerscheinungen macht die Fotoindustrie natürlich keine Pause, aber bei den Veröffentlichungen von News ist es etwas ruhiger geworden. Vielleicht ist momentan eine gute Zeit, sich mit seiner Technik auseinanderzusetzen und über die eine ...

„MEINS“ Hunde-Portraits mit Extras

Als Hundemensch durch und durch freut es mich jedes Mal wieder total, wenn Fotografen und Fotografinnen mit neuen, kreativen Hundefotoprojekten international für Aufmerksamkeit sorgen. Von den „Unterwasserhunden“ über die lustigen Hundeportraits von Christian Vieler bis hin zu Harlow & Sage, deren Hundefreundschaft die Welt bewegte. Sobald ich ein neues Hundefotoprojekt finde, will und muss ich ...

Ruinen rekonstruiert – Ein Blick in die Welt von Burgfräulein, Ritter und Co.

Seid ihr schon einmal durch die Ruinen einer Burg oder eines Schlosses gewandelt? Könnt ihr euch noch an das Gefühl erinnern, das ihr dabei hattet? Oder was euch dabei durch den Kopf gegangen ist? Ich war schon, seit ich denken kann, ein Fan von alten Dingen,Plätzen und unglaublich interessiert an Geschichte. Ich hatte das Glück, ...

Ist das INSTAGRAMABLE?

Manchmal, das muss ich ehrlich zugeben, habe ich das Gefühl, dass die ganze Welt rund um Social Media die Menschheit ein Stück weit verrückt gemacht hat. Man hört und liest regelmäßig von Leuten, die sich für ein Selfie in Lebensgefahr bringen, man trifft beim Reisen immer mehr Leute, die ihre ganze Reise durch ihr Smartphone ...

Neue Firmware für Sigma sd Quattro und erstes Review des 60-600mm

Zwar ist seit der Photokina die mysteriöse Sigma-Kamera mit Vollformat Foveon-Sensor und L-Mount in aller Munde, für Besitzer von Sigma-Ausrüstung ist es wichtiger, dass ihre Kameras und Objektive softwareseitig gepflegt und, falls es Probleme gibt, rechtzeitig mit neuen Firmware-Versionen versorgt werden. Ein solches Update für die sd Quattro ist vor wenigen Tagen erschienen.

Nichts ist gratis

Mittlerweile dürfte jeder, der sich mit Fotografie beschäftigt, mitbekommen haben, dass Flickr bald sein kostenloses Angebot deutlich einschränken wird. Seitdem Verizon Flickr im April dieses Jahres an SmugMug verkauft hat, war es klar, dass sich einiges ändern wird. Schließlich ist SmugMug eine Plattform für das Hosting und Teilen von Bildern, bei der es gar kein ...

Der Platz der Superlative

New York – wohl kaum eine andere Stadt der Welt ist Inhalt so vieler Träume wie diese. Wohl kaum eine andere Stadt bietet auf so engem Raum so viele verschiedene Möglichkeiten und Eindrücke. Kaum eine andere Stadt ist Kulisse so vieler Filme und Serien. Jeder von uns, der schon mal die Metropole der amerikanischen Ostküste ...

Kategorien durchstöbern