Schlagwort: Berlin

E

Eventtipp: Watched! Surveillance Art & Photography

Überwachung, Big Data und der gläserne Mensch – das alles sind Schlagworte, die in den letzten Jahren sehr häufig in den Medien auftauchen. Oftmals werden diese dann von Artikeln über Facebook, Google und Co. begleitet, die jeden unserer Schritte beobachten, sammeln um die bestmöglich gewinnbringend zu monetisieren. Auch Namen wie NSA und Edward Snowden sind ...

B

Berlin Wonderland

Es bleiben am Tag nicht mehr viele Stunden übrig, in denen man sich in die Sonne sitzen und das Tageslicht genießen kann. Zu Beginn der Woche fand ich allerdings beim Durchschlendern durch Kreuzberg ein wenig Zeit, um mit meiner Kamera, die an dem Tag mit dem SIGMA Art 35mm f/1.4 DG HSM ausgerüstet war, ein ...

J

JVC: Mit der GC-PX10 mitten ins Kamerageschäft

Gerade beklage ich mich noch, dass Sony nie einen Nachfolger der DSC-R1 entwickelt hat, lese ich von einer neuen Kamera seitens JVC, welche auf der IFA 2011 präsentiert wurde. Die Optik erinnert stark an die früheren Cybershot-Serien und auch die Funktionalität ist nicht ohne – und vor allem aktuell Das die Ingenieure von JVC wissen, ...

S

Sehenswert: Helmut Newton

Helmut Newton, welcher als australischer Fotograf gilt, wurde ursprünglich am 31. Oktober in Berlin unter dem Namen Helmut Neustädter geboren. Der Sohn einer wohlhabenden jüdischen Familie absolvierte ab 1936, nachdem er das Gymnasium abbrach, eine Ausbildung zum Fotografen bei Else Simon aka Yva. Zwei Jahre später, kurz nach seinem 18. Geburtstag brach er seine Lehre ab ...

K

Kurzbesuch in Berlin…

zu einem Zeitpunkt als das Wetter noch richtig schön war: