Schlagwort: Bokeh

Was passiert wenn man eine Linse im Objektiv umdreht?

Der iranische Fotograf Alireza Rostami wollte ebenfalls eine Antwort auf diese Frage finden, weswegen er ein altes Zenit Zenitar-M 2S 50mm F/2 Objektiv auseinandergebaut und beim wieder Zusammenbauen die dritte Linse verkehrt herum eingesetzt hat. Das Ergebnis lässt sich am kürzesten mit „soap bubble bokeh“ beschreiben – ein Bokeh, bei dem die Kreise wie Seifenblasen ...

Wer hat das bessere Bokeh, Zooms oder Festbrennweiten?

Gleich am Anfang sollte klar sein, dass man auf diese Frage keine pauschale Antwort geben kann. Wie so oft, sind die Rahmenbedingungen entscheidend. Welche Objektive werden verglichen? Vergleicht man Offenblende gegen Offenblende oder blendet man mit der Festbrennweite ab? Schaut man sich die so genannten Bokehkreise an oder das Bokeh bei einem chaotischen Hintergrund (z.B. ...

Schönbrunn mit dem SIGMA 135mm

Hallo ihr Lieben, heute war es für mich, meine Canon 5D Mark III und mein neuestes Familienmitglied, (über das ich euch schon letzte Woche berichtet habe) das SIGMA 135mm wieder einmal Zeit für einen Fotospaziergang! Nachdem ich euch letzte Woche Indoorfotos präsentiert habe, ist es natürlich wieder an der Zeit an sich an die frische ...

Erste Fototour mit dem Sigma 135mm f1.8 Art

Das Sigma 135mm f/1.8 Art ist eine der längsten Tele-Festbrennweiten, mit der ich je fotografiert habe. Bei dieser ersten Fototour mit dem neuen Objektiv, musste ich sehr oft einige Schritte nach hinten machen, weil ich ständig zu nah dran war und so mindesten die Hälfte des Motivs fehlte. :) Dabei sollte doch klar sein, dass ein 135mm am APS-C-Format gar nicht mal so kurz ist.

Ein Objektivtest zwischen SIGMAs Art-Giganten SIGMA 35mm f/1.4 DG HSM und SIGMA 50mm f/1.4 DG HSM

Ihr habt es bestimmt schon bemerkt, wie sehr wir die beiden Großen der Art-Familie lieben: das SIGMA 35mm f/1.4 und das SIGMA 50mm f/1.4. Im heutigen Beitrag findet ihr Vergleichsfotos zwischen den beiden Objektiven, die von denselben Motiven mit denselben technischen Voraussetzungen sowie denselben Lichtverhältnissen aufgenommen wurden. Dabei wurde der Fokus vor allem auf die ...

Objektivvergleich SIGMA 50mm F1,4 DG HSM | Art und SIGMA 24-105mm F4 DG OS HSM | Art

  Hallo ihr Lieben, Heute möchte ich mit und für euch einen etwas untypischen Vergleich anstellen. Die beiden Objektive, die miteinander verglichen werden sollen, sind sehr unterschiedlich und haben beide ihre eindeutigen Vorteile, auf die ich auch kurz eingehen werde. Der Vergleich soll zwischen zwei Optiken der anspruchsvollen und viel geschätzten SIGMA Art Serie passieren. ...

Verwunschene Bergwelt

  Hallo ihr Lieben, Ich darf in diesem Monat den Gastbeitrag auf fotogenerell schreiben. Mein Name ist Anna und Fotografie ist meine große Leidenschaft, die in den letzten Jahren während meines Studiums mit Wissen und Erfahrung noch um viele weitere Komponenten verstärkt wurde. Ich entführe euch in diesem Artikel in eine verwunschene Bergwelt, in die ...

1

105mm f/0.75: zu „bokehlicious“, um wahr zu sein?

Während meiner heutigen Surf-Session bin ich auf diesen Artikel von Petapixel gestoßen, in dem es um den Fotografen Jason Ahrns und das kuriose 105mm f/0.75 Objektiv des niederländischen Optikherstellers „De Oude Delft“ geht. Beim Recherchieren über Polarlichter, für seine Dissertation, entdeckte Ahrns das besagte Objektiv in den Archivschränken der Forschungsgruppe, mit der er zusammenarbeitet. Da ...

D

Das Bokeh des 50-150mm f2.8 (und anderer Objektive) kann noch weiter verbessert werden

Das Sigma 50-150mm f/2.8 hat zwar von sich aus ein sehr schönes Bokeh, als ich aber heute Abend die Bilder von den letzten beiden Fototouren in SPP bearbeitet habe, ist mir aufgefallen dass man das Bokeh mit wenigen Klicks noch weiter verbessern kann. Ich bin jetzt zu müde um näher auf den simplen Workflow einzugehen, ...

L

Licht und Tiere

Manchmal kann das Licht so wunderschön sein, dass man als Fotograf nicht anders kann, als ein paar Aufnahmen zu machen, nur um zu sehen wie das ganze abgelichtet aussieht. Ein weiteres Motiv, welches ich besonders anziehend finde, sind die vielen Straßentiere hier in Serbien. Täglich laufen mir herrenlose Hunde und Katzen über den Weg. Manche ...