Schlagwort: Daniel Boschung

“Face Cartography“: 900 Megapixel Portraits

Früher haben Portraitfotografen „weiche“ Objektive benutzt oder die Vorderlinse mit Vaseline beschmiert um nicht jede Falte, jede Hautunreinheit vermeintlich perfekter Schönheiten sichtbar werden zu lassen. Das war „Photoshop“ auf die analoge Art. Jetzt kam der Schweizer Fotograf, Daniel Boschung, auf den Plan mit einer DSLR, einem Makroobjektiv und einem Industrieroboter zusammengefügte Panos menschlicher Gesichter zu ...