Schlagwort: Fotos

Sigma sd Quattro im Test

Die sd Quattro ist die erste spiegellose Kamera von Sigma, die ein Bajonett hat. Sie stellt einen Spagat zwischen den Wünschen vieler Sigma-DP-Nutzer nach einer DP-Kamera mit Wechselobjektiven und der Realität, in der man die Sigma-SD-Nutzer, die ihre SA-Mount-Objektive selbstverständlich weiter verwenden möchten, nicht vergessen bzw. verärgern darf. Das Ergebnis dieser Sweetspot-Suche ist eine „aufgemotzte“ ...

Comedy Wildlife Photography Award 2017

Endlich ist es da! Mein absolut liebstes Fotoranking des Jahres. Die Finalisten des dritten Comedy Wildlife Photography Award wurden vor wenigen Tagen verkündet und ich wurde auch dieses Jahr nicht enttäuscht. Paul Joynson-Hicks (Gründer) and Tom Sullam (Jurymitglied und Wettbewerbsdirektor), die diesen Award selbst als den besten und lustigsten Fotografie-Wettbewerb der Welt bezeichnen, hatten es ...

Tschernobyl ist Heimat.

Tschernobyl – egal, ob man zum Zeitpunkt der Katastrophe schon am Leben war oder erst später geboren wurde, jedem von uns ist Tschernobyl ein Begriff. Obwohl die Welt damals von der Nuklearkatastrophe erschüttert wurde und einem auch Jahre später der Name dieses Kraftwerks Schauer über den Rücken laufen lässt, ist das Ausmaß der Katastrophe heute ...

U-Bahn-Romantik fotografiert von Andre D. Wagner

Wenn man, so wie ich, in einer Großstadt lebt und fast täglich auf öffentliche Verkehrsmittel  angewiesen ist, zählen diese oft nicht wirklich zu den Dingen des Alltags, die man gerne hat. U-Bahnen, Straßenbahnen und Busse haben im Laufe der Jahre einen ziemlich schlechten Eindruck bei mir hinterlassen. Sie sind entweder zu voll, sie stinken, es ...

Es war einmal … Märchenhafte Fotos von Katarzyna und Marcin Owczarek

Märchen waren schon immer meine liebsten Geschichten. Egal, wie erwachsen ich wurde, Fantasievolles und Märchenhaftes haben mich stets fasziniert. Das Fehlen jeglicher Logik, die unendlichen Möglichkeiten und die Grenzenlosigkeit für Kreativität und Inspiration sind wahrscheinlich jene Aspekte, die mich an Märchen so begeistern. Sprechende Tiere, sich verwandelnde Prinzen, überraschende Wendungen, die einfach nicht erklärbar sind, ...

Der ZEISS Photography Award: „Seeing Beyond – Untold Stories“

„Seeing Beyond – Untold Stories“. Der Titel allein deutet bereits darauf hin, dass der dritte ZEISS Photography Award mit höchster Wahrscheinlichkeit ganz besondere Werke hervorbringen wird. Der Kreativität der Fotokünstler sind dabei keine Grenzen gesetzt, die Organisatoren des Awards betonten sogar, dass das Thema „Untold Stories“ („Nicht erzählte Geschichten /nicht zu Ende erzählte Geschichten“) im ...

Nostalgie-Heilmittel: so schnell war Photoshop vor 20 Jahren

Liebe Foto-Kollegen, für den Fall, dass ihr euch beim Bearbeiten von 30MP+ Aufnahmen über das langsame Lightroom bzw. Photoshop ärgert und euch dabei denkt, das früher alles besser war, kann ich euch nur empfehlen, euch die folgende Apple-Präsentation anzuschauen, die auf der Macworld Expo 1997 gehalten wurde. Im Laufe dieser wurde vorgeführt, wie „unglaublich schnell“ ...

Wechselwirkung Malerei und Fotografie

Hallo ihr Lieben, heute möchte ich euch zu einem kurzen Exkurs in die Geschichte der Kunst mitnehmen. Es geht um die Anfänge der Fotografie und ihre Wechselwirkung zum Bereich der Malerei. Fotografen und Maler sehen sich zwar seit Beginn der Fotografie um ca. 1830 als Konkurrenten, doch trotzdem kommt es zu gegenseitiger Beeinflussung. Im 19 ...

Bernd und Hilla Becher

Bernd und Hilla Becher sind ein bekanntes Fotografenpaar aus Deutschland, dass für seine schwarz-weiß-Fotografien von Fachwerkhäusern und Industriebauten bekannt. Die beiden gründeten zusammen die Düsseldorfer Fotoschule. Bernd und Hilla Becher waren schon in jungem Alter fotografisch und generell an kreativer Arbeit interessiert und in diese Richtung sollte auch ihre spätere Ausbildung gehen. Während Hilla eine ...

Sigma Rumors: wurde das Panasonic Leica 12mm F1.4 von Sigma entworfen?

Dass nicht immer drin ist, was drauf steht, ist uns Fotografen längst bekannt. Schließlich verkaufen renommiert Unternehmen, wie etwa Leica und Hasselblad, schon seit Jahren Kameras anderer Hersteller unter eigenem Namen. Bei Objektiven ist es ein bisschen anders: hier beauftragen Unternehmen, die in Sachen Herstellung von Fotoausrüstung eine nicht besonders lange Tradition haben, renommierte Unternehmen ...