Schlagwort: Historische Bilder

Finding Vivian Maier

Hallo ihr Lieben, Vor mittlerweile fast zwei Jahren habe ich euch eine ganz besondere Fotografin vorgestellt, deren gesamtes Werk erst nach ihrem Tod entdeckt wurde. Sie selbst veröffentlichte kein einziges ihrer Bilder. Erst nach ihrem Tod, im Jahr 2009, wurden 1200 unentwickelte Filmrollen aus ihrem Nachlass versteigert und gelangten so erstmals an die Öffentlichkeit. Ihre ...

Madame d’Ora – Pionierin der Fotografie

Madame d’Ora, allein dieser Name lasst einen neugierig werden.  Wer sie noch nicht kennt, Madame d’Ora, alias Dora Kallmus war eine Pionierin der Fotografie und zählt zu den einflussreichsten Fotografinnen in der Geschichte der Fotografie. Zur Zeit der Madame d’Ora war die Fotografie eine klare Männerdomäne. Nichtsdestotrotz schaffte es die Fotografin, in kürzester Zeit zu ...

Daguerreotypie

Ihren Ursprung hat die Daguerreotypie im Frankreich des 19. Jahrhunderts. Joseph Niépce war der Erfinder der Fotografie, der französische Maler Louis Jacques Mandé Daguerre (18. November 1787 – 10. Juli 1851) aber machte sie mit seinem Fotografie-Verfahren praxistauglich und populär. Am 19. August 1839 wurde das erste Daguerreotypie-Portrait erstellt. Den Durchbruch hatte die auch genannte ...

Damals in Japan – Herbert Geddes

Wieder einmal möchte ich euch mit auf eine Reise in die Vergangenheit nehmen. Diesmal geht es ins Japan um 1910. Herbert Geddes war Manager einer kanadischen Import-/Exportgesellschaft und er befand sich zwischen 1908 und 1918 in Yokohama auf Geschäftsreisen in Japan. Auf fotografischen Glasplatten hielt er die Eindrücke seiner Reisen fest. Über Geddes selbst weiß ...

M

Martijn van Oers und das Rätsel um 70 Jahre alte Bilder

Wie ihr inzwischen wahrscheinlich wisst, bin ich ein großer Fan von alten Fotos. Einer meiner größten Träume ist es, einmal einen alten unentwickelten Film zu finden und dann Fotos aus längst vergangenen Zeiten zu sehen, die noch niemand zuvor gesehen hat. Das hab ich mir schon als kleines Kind ausgemalt. Aus diesem Grund gehe ich ...

E

Europeana – Ein Traum für jeden Antik-Foto Fan.

Ich liebe es, mir alte Fotos anzusehen. Viele meiner schönsten Kindheitserinnerungen handeln davon, wie ich mit einer Kiste voller Fotos im Dachboden meiner Urgroßmutter gesessen bin und mich durch die verblichenen Fotos gewühlt habe. Ich war schon immer fasziniert von der Vergangenheit und den Veränderungen, die sich seitdem zugetragen haben. Oft bin ich stundenlang mit ...

D

Die Macht der Bilder

Fotos können ein mächtiges Instrument sein. Sowohl negativ gesehen als auch positiv. Fotos zeigen einem die Wirklichkeit, so, wie sie passiert ist, objektiv und glaubhaft. Das war zumindest lange Zeit die Meinung der Mehrheit der Menschen. Heutzutage ist man, was Fotos und auch Videos angeht, schon skeptischer. Man weiß, dass Könner mit Photoshop und Co. ...

H

Historische Bilder nun auch in Farbe: ColorizedHistory und Titanic in Color

Reddit ist eine Internet-Plattform berüchtigt für ihre „Trolle“, es ist aber auch eine große Community mit vielen kreativen Köpfen, voller Ideen und Tatendrang. Ein Beispiel dafür ist die ColorizedHistory-Gruppe mit über 20000 Mitgliedern, allesamt Amateurhistoriker, die zusammen daran arbeiten so viele historische Schwarzweißfotos wie möglich zu kolorieren. Selbstverständlich steckt hinter jedem einzelnen Foto viel Fleißarbeit, ...