Schlagwort: Katze

Ich bin süß und meine Besitzer brauchen das Geld

  Seien wir uns ehrlich, egal wie komisch wir es auch finden mögen, dass es Tiere gibt die mit Instagram zu Millionären werden, oder zumindest ihre Besitzer dazu machen, wir alle haben doch auch schon mal eines der süßen Tierfotos von Loki, Tuna, Grumpy Cat & Co geliked. Ich finde das ja auch ganz normal, ...

L

Luhu, die womöglich traurigste Katze der Welt :-)

Die in Peking lebende Instagram-Nutzerin Maggie Liu hat drei getigerte Katzen – Barher, Bardie und Luhu – die sie regelmäßig fotografiert, filmt und auf der besagten Fotoplattform zur Schau stellt. Von den drei Haustigern hat es insbesondere Luhu den Besuchern angetan. Der dicke, kleine Kater ist dank seinem stets traurigen Blick ein echter Publikumsliebling geworden. ...

M

Motive aus Nachbars Garten

Bekanntlich schmecken die Kirschen in Nachbars Garten immer ein bisschen süßer. In meinem Fall sind es aber nicht die Kirschen, sondern die interessanten Fotomotive, die mich hin und wieder dazu veranlassen, neidisch Richtung Nachbars Garten zu blicken. 🙂 Üppige Vegetation, allerlei Insekten und herumrennende Haustiere – dem Nachbar, der ebenfalls leidenschaftlicher Hobbyfotograf ist, mangelt es ...

D

Das 35mm f1.4 Art ist extrem scharf!

Ich konnte das Wochenende kaum noch erwarten, um endlich Zeit zu haben mit dem 35/1.4 Art fotografieren zu gehen. Ich bin von der DP2M verwöhnt und liebe das Objektiv dieser Kamera, aber das 35/1.4 A macht mir dank seiner schon bei Offenblende extrem hohen Schärfe noch viel mehr Spaß. Ich habe noch mit keinem Objektiv ...

V

Von allem ein bisschen

In letzter Zeit hatte ich nur meine zwei Kompaktkameras mit mir, die DP2M und die DP3M. Wie es der Zufall so wollte, sind mir sehr unterschiedliche Motive vor die Linse gekommen. Von Hunden und Katzen, über Makros mit dem Marumi Achromaten und Lichtspielchen, bis High-ISO-Aufnahmen ist alles dabei. Wie es Lichtmäßig derzeit aussieht, werde ich ...

A

Andy Prokh: die Katze und das Mädchen

Geniale Fotografie kann manchmal sehr aufwändig sein. Man muss bis ans Ende der Welt reisen um unberührte Orte oder seltene, wunderschöne Tiere festzuhalten, oder teure Autos und Objekte mieten und noch teurere Modells engagieren, manchmal auch jeden Gefallen einfordern um bei exklusiven Events dabei sein zu dürfen. Und manchmal muss man nichts Weiteres tun als ...