Schlagwort: Objektiv

Sigma kündigt das 16mm f/1.4 DC DN Contemporary an

Sigma hat heute offiziell bekanntgegeben, an einem neuen Objektiv - dem Sigma 16mm f/1.4 DC DN Contemporary - für Micro-Four-Thirds- und Sony-E-Mount zu arbeiten. Wer sich für die besagten Systeme interessiert und sich mit diesen gut auskennt, weiß Bescheid, dass es beiden an sehr lichtstarken Festbrennweiten in diesem Brennweitenbereich mangelt. Micro 4/3 fehlt ein Lichtriese ...

E

Ein Blumenmeer im Park als Testobjektive für das SIGMA 24-70mm f/2.8 EX DG HSM

Vor Kurzem habe ich das SIGMA 24-70mm f/2.8 in die Hände bekommen. Ich konnte natürlich nicht widerstehen und bin sofort damit ausgerüstet in den nächsten Park spaziert. Die Abendsonne streichelte das satte Grün der inzwischen sommerlichen Bäume und Wiesen und im sanften Wind wehten die langhalsigen bunten Blumen. „Wünsch dir was“, flüsterten die wippenden Pusteblumen, ...

D

Das SIGMA 50mm F1,4 DG HSM | Art unter der Lupe

Hallo ihr Lieben, Wie vielleicht viele von euch schon bemerkt haben, habe ich zwei Objektive, die mich die meiste Zeit begleiten. Diese beiden Optiken haben mich noch nie enttäuscht und sind bei jeder Gelegenheit eine gute Wahl. Die Rede ist natürlich vom SIGMA 50mm F1,4 DG HSM | Art und vom SIGMA 24-105mm F4 DG OS ...

O

Objektiv in der Praxis – Das SIGMA 35mm f/1.4 DG HSM bei Straßenlicht und Dunkelheit

Wie ihr auf diesem Blog bereits mitverfolgen konntet, gehört das SIGMA 35mm f/1.4 DG HSM nun schon seit geraumer Zeit zu dem Teil meines Equipments, das immer dabei ist. Ich habe es bereits auf Herz und Nieren getestet, indem ich mir diverse Erfahrungsberichte, professionelle Testberichte etc. durchgelesen habe und natürlich auch selbst zu den unterschiedlichsten ...

O

Objektivtest SIGMA 24-105mm F4 DG OS HSM | Art

Hallo ihr Lieben, in den vergangenen Tagen habe ich das neue SIGMA 24-105mm F4 DG OS HSM | Art getestet und heute möchte meine Gedanken dazu mit euch teilen. Beginnen möchte ich mit einigen technischen Daten. Das Objektiv deckt einen Brennweitenbereich von 24 bis 105mm ab und daher erschließt sich der Bildwinkel den man einfangen ...

T

Test: SIGMA 70-200mm F2,8 EX DG OS HSM

Hallo ihr Lieben, ich habe mich entschlossen ein eher älteres Objektiv noch einmal unter die Lupe zu nehmen. Das SIGMA 70-200mm F2,8 EX DG OS HSM. Besonders geeignet ist dieses Objektiv für Portrait, Reportage aber auch Natur-/ Tieraufnahmen sowie Konzerte und Astro.  Das erste was auffällt, sobald man das 70-200mm in die Hand nimmt ist ...

O

Objektivtest  18-300mm F3,5-6,3 DC Makro OS HSM 

Ich hab mir vor kurzem das neue SIGMA 18-300mm F3,5-6,3 DC Makro OS HSM ausgeborgt um es genau unter die Lupe zu nehmen. 🙂 Kurz zu den technischen Daten: es handelt sich um ein Objektiv für APS-C Kameras mit einer Brennweite von 18-300mm können von Weitwinkel Aufnahmen bis zu Tele Aufnahmen gemacht werden rechnet man den Crop-Faktor mit ...

E

Ein Lichtriese aus Großbritannien: Rank-Taylor IRTAL Super-Fast 200mm f/1.0

Objektive für das APS-C- oder das Kleinbildformat, mit einer Lichtstärke von f/1.0 bzw. f/0.95, haben einen hohen Seltenheitsfaktor, der sie für Fotografen besonders interessant macht. Micro 4/3 ist in dieser Hinsicht etwas besser aufgestellt, da in den letzten Jahren einige manuelle f/0.95 Festbrennweiten für das System erschienen sind. Allerdings haben auch diese Objektive die bekannten ...

E

Eine neue Ära der Pancake-Objektive: Olympus 15mm f8

Wie ich gerade auch fotorumorik.de gelesen habe, wird Olympus demnächst ein Pancake für die Micro Four Thirds Kameras herausbringen, welches ganz neue Dimensionen für Objektivmaße einläutet. Dass sich im Zuge der Systemkamera (DSLM) die Größe der Objektive bedeutend verringert hat, sollte wohl schon den Meisten aufgefallen sein. Mit dem neuen “Super Small” Pancake setz sich ...

E

Erfahrungsbericht: Sigma 70mm f2.8 EX DG Macro

Es ist ein EX und das merkt man auch. Im Zuge meiner Leihaktion der Sigma SD1 Merrill hat auch das 70mm f2.8 EX DG Macro seine Weg zu mir gefunden. Von der Brennweite im Macro-Bereich für mich zwar etwas gewöhnungsbedürftig, allerdings wird es in den Foren in der Zusammenarbeit mit der SD1 immer sehr gelobt ...