Schlagwort: Tsuneko Sasamoto

J

Japans erste Fotojournalistin fotografiert im Alter von 101 Jahren immer noch

Tsuneko Sasamoto ist ein ganz besonderer Mensch. Mit fünfundzwanzig machte sie, als die erste Japanerin überhaupt, die Fotografie zu ihrem Beruf. Viele Jahre arbeitete sie als Fotojournalistin und dokumentierte die Vorkriegs- und Nachkriegszeit in Japan. Im September dieses Jahres wurde sie 101, was sie jedoch nicht daran hindert immer noch zu fotografieren. Sasamoto in ihren ...