Schlagwort: Umweltschutz

XXL-Graffiti mit Botschaft: Saype

Ich finde Graffitikunst an sich schon beeindruckend. Bei jedem Spaziergang durch die Stadt halte ich nach neuen Kunstwerken Ausschau und frage mich immer, wie die Künstler bei der Erstellung ihrer oft riesig großen Werke nicht den Überblick verlieren. Einer, der, speziell was Dimension angeht, noch einen drauf gesetzt hat, ist der Graffiti-Künstler Saype. Fasziniert von ...

Ocean Ramsey

Haie zählen zu jenen Lebewesen, vor denen sich die meisten Menschen fürchten. Ich liege da wahrscheinlich nicht allzu falsch, wenn ich einem sehr bekannten Film aus Hollywood dafür die Schuld gebe. Auch Ocean Ramsey sieht das so und hat es sich zur Aufgabe gemacht, den schlechten Ruf, den Haie haben, und die Panik, die vor ...

Das Seepferdchen von Justin Hofman

Es ist ein Foto, dass auf den ersten Blick fantastisch aussieht und dir auf den zweiten Blick fast das Herz bricht. Dieses bewegende Bild eines Seepferdchens das an ein Wattestäbchen geklammert durch den Ozean treibt wurde von Justin Hofman, einem renommierten Tier- und Naturschutzfotografen, in einer der populärsten Urlaubsdestinationen der Welt aufgenommen. In Indonesien. Kurz ...

Beth Moon und die Bäume

Bäume bedeuten Leben. Sie reinigen unsere Luft, tragen zur Sauerstoffproduktion bei, bieten Schutz für Tiere und Insekten, sie schenken uns Nahrung und Rohstoffe. In manchen Gegenden der Welt werden sie wie Gottheiten verehrt, in anderen werden sie oft rücksichtslos gerodet und zerstört. Beth Moon, eine Fotografin aus San Francisco, hat die letzten 14 Jahre damit ...

Thomas Peschak und die Ozeane

Kennt ihr das? Wenn ihr ein Foto seht und es euch so sehr fesselt, dass ihr einfach nicht mehr wegsehen könnt? Mir geht es nicht oft so, aber wenn, dann so richtig. Vor einigen Monaten ist es mir wieder passiert: Ich habe im National Geographic Online Magazine das Foto des Wildlife-Foto-Journalisten Thomas Peschak gesehen und ...