Schlagwort: Werbefotografie

Wie weit gehen für das perfekte Foto?

Wir kennen sie inzwischen alle. Die Geschichten von Menschen, die sich beim Versuch, das perfekte Selfie zu machen, in Lebensgefahr bringen, irrsinnige Risiken eingehen oder gar dabei tödlich verunglücken. Jedes Mal, wenn ich so eine Geschichte höre, zweifle ich wirklich an der Entwicklung der Menschheit. Für ein Foto von sich selbst sterben? Das hätte man ...

Willkommen zurück David Lachapelle!

Wie ich euch schon in meinem Beitrag zu Oliviero Toscani gezeigt habe, interessiere ich mich durchaus sehr für die Kunst der Werbefotografie. Das Comeback des italienischen Skandalfotografen war für mich wirklich ein Highlight und ich freue mich schon sehr auf den frischen Wind, den er hoffentlich wieder in die Werbebranche bringt. Ein weiterer Fotograf, der ...

Der mit der Provokation tanzt – Oliviero Toscani

Verschwendung von Unsummen, Lügen, Verbrechen gegen die Intelligenz, soziale Nutzlosigkeit, heimliche Verführung, Verherrlichung von Dummheit, Ausgrenzung und Rassismus, Verbrechen gegen die Sprache, Verbrechen gegen den inneren Frieden, Verbrechen gegen die Kreativität und hemmungslose Ausplünderung. Das alles warf der italienische Fotograf Oliviero Toscani der Werbebranche vor und setzte zum Gegenangriff an. Ich erinnere mich noch gut ...