Schlagwort: wissen

Rauschunterdrückung in Fotos mit verschwommenem Hintergrund – Quick n Dirty Workflow

Wie letzte Woche versprochen, möchte ich euch nun einen „quick and dirty“ Workflow zum Bekämpfen von Rauschen in Fotos mit einem verschwommenen Hintergrund vorstellen. Denn gerade im unscharfen Hintergrund fällt das Rauschen am ehesten unschön auf. In jenem Bereich, der im Fokus liegt, „maskieren“ die scharfen Details das (Luminanz)Rauschen. Dieser Ansatz ist „quick and drity“ ...

Die Anfänge der digitalen Fotografie Teil 2

Im letzten Beitrag dieser Blogreihe (https://fotogenerell.com/2018/04/27/die-anfaenge-der-digitalen-fotografie/ ) haben wir uns bereits mit den Anfängen der digitalen Fotografie beschäftigt. Vor allem der CCD-Sensor, welcher den Grundstein für die Digitalfotografie legte, und die ersten digitalen Kameras standen dabei im Mittelpunkt. Dieser Artikel greift die Geschichte der Digitalfotografie ab Mitte der 1990er Jahre auf und erläutert den weiteren ...

Die Anfänge der digitalen Fotografie

Momente fotografisch einzufangen ist heute so einfach wie nie. Fast jeder Mensch hat sein Smartphone rund um die Uhr in der Tasche und somit auch eine digitale Kamera. Zack! Das Foto ist geschossen und der Augenblick ist für die Ewigkeit festgehalten. Doch der Anfang der digitalen Fotografie war nicht so einfach. Die Erfindung des CCD-Sensors ...

D

Das SIGMA Art 50-100mm f/1.8 DC HSM im Test

Nachdem ich euch ja einen kleinen Vorgeschmack auf das SIGMA Art 50-100mm f/1.8 DC HSM mit meinem Fotoausflug in den Zoo und der damit verbundenen Ausbeute an Bildern geliefert hatte, bekommt ihr heute den damals versprochenen ausführlichen Testbericht zu dem neuen Objektiv. Meine Aufschlüsselungen und technischen Informationen werde ich mit einer weiteren Ladung an Fotografien ...

E

Ein Lektüretipp für gemütliche Tage

Es gibt nichts Schöneres, als die Feiertage nach Weihnachten lesend vor dem knisternden Ofen zu verbringen, finde ich. Deshalb habe ich mich auch besonders über das Buch gefreut, das mein Opa für mich unter den Christbaum gelegt hatte. Es heißt „Fotografieren für Blogger – So machst du Fotos mit Klickfaktor“ und wurde von Katharina Dielenheim ...

W

Wenn ein Algorithmus Fotos bewertet – Flickr Fotos des Jahres 2016

Wer von uns kennt Flickr denn nicht? - mit ca. 5000 Uploads pro Minute und knapp 77 Mio.Usern gehört Flickr zu den 50 am stärksten frequentierten Seiten im Internet. Bei dieser unglaublichen Summe an Bildmaterial die täglich hochgeladen werden ist es natürlich schwer die besten Bilder zu finden. Trotzdem hat der Online-Bilderdienst aus Milliarden Uploads die "Top ...

E

Ein Wiener Oktobersonnensonntag

Letztes Wochenende habe ich mir eine Auszeit vom alltäglichen Stress gegönnt und bin mit meiner Kamera in Wien unterwegs gewesen. Vor allem der Sonntag, der mich schon in der Früh mit strahlendem Sonnenschein begrüßte, bot sich an, um sofort loszuziehen und den Tag in vollen Zügen draußen zu genießen. Vom Fotografieren in einem alten, verlassenen ...

C

CP+ Messe in Japan

  Vom 25. bis zum 28. Februar 2016 fand in Yokohama, einer ca. 30 Minuten von Tokio entfernten japanischen Stadt, die CP+ Messe statt. Es handelt sich dabei um eine der wichtigsten Fotomessen des Jahres. Bei den Ausstellern handelt es sich um japanische Firmen. Es sind ca. 160 davon bei der Messe vertreten, mehrere davon ...

M

Mehr Gefühle für Facebook

Facebook erweitert seine Reaktions- Buttons. Mitgefühl, Trauer, Freude, Liebe, Überraschung oder Zorn, das alles kann man jetzt auf Facebook zum Ausdruck bringen.

G

Grundlagen der Fotografie – Teil 7: Wege zum schönen Bokeh

Nach den Megapixeln, von denen heutzutage jede Kamera mehr als genug hat, ist aktuell die Hintergrundunschärfe, auch bekannt als Bokeh, in aller Munde. Man redet von Freistellungspotential, davon wie Lichtstärke wie Hubraum ist – etwas wovon man nie genug haben kann – und wie man unbedingt auf Kleinbild umsteigen muss, möchte man zur coolen Gang ...